1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

windows wieder löschen?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von leon.*, 04.07.06.

  1. leon.*

    leon.* Macoun

    Dabei seit:
    23.09.05
    Beiträge:
    119
    Ich habe versucht, Windows mit Bootcamp auf meinem Mac zu installieren, leider hat das nicht funktioniert. Habe nun die Nase voll von den Windosen, und versucht, das olle Bootcamp wieder zu löschen. Ich habe es aus dem Dienstprogrammm in den Papierkorb geschoben. Allerdings scheint das Problem nich behoben. Immer wenn ich meinen Mac starte, kommt die Windows Bootcampanzeige und ich komme weder aus noch ins Programm. Fahre dann den Mac wieder runter, und muss ihn mit "alt" und power Taste starten. Das nervt!
    Was kann ich tuh? Bin ein Switcher, bitte erklärt mir das ganz sacht udn ausführlich;)
    wie ich meinen Mac wieder in de UIrzustand bekomme!

    1000 Dank!
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Programme --> Dienstprogramme --> BootcampAssistant

    Hier kannst das "Startvolume als Einzelvolume wiederherstellen" und damit Wird Windows komplett entfernt.
     
  3. leon.*

    leon.* Macoun

    Dabei seit:
    23.09.05
    Beiträge:
    119
    windows löschen

    vielen dank für den nützlichen tipp. hat super und schnell geklappt. jetzt ist die apfelwelt wieder in ordnung!:-D
     
  4. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Bootcamp Assistent

    ...habe ich leider nicht mehr, da ich inzwischen MAC OS neu installiert habe.
    Auch Bootcamp lässt mich die Windows Partition nicht mehr neu installieren, da er sagt, die Daten können nicht mehr geändert werden?

    Hat jemand eine Idee, wie ich die Bootcamp Partition trotzdem noch löschen kann?

    Gruß,

    Martin
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    c:/del windows

    oder


    ftp://ftp.microsoft.com/
    dann delete windows worldwide inklusive allen Backups...


    ((man sollte doch mal einen Virus erfinden den man nicht tot kriegt, aber windows sofort ohne Warnung löscht, weltweit.(auch nur installer und treiber)...))

    ->> das gäbe ne rechte Wirtschaftskrise...

    :cool:
     

Diese Seite empfehlen