1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows weg - Apfel her

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von HtzenPltz, 01.11.08.

  1. HtzenPltz

    HtzenPltz Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    6
    So das warten hat endlich ein Ende, gestern Abend ist mein erstes Apple-Produkt angekommen :)

    Mhhh wie ich dazu gekommen bin - oh das war ein ganz komischer Weg. Angefangen hat alles damit das mir mein Desktop-PC zu laut war, der Lüfter war so laut da hat man gedacht ein Flugzeug landet neben einem und die Leute die aus Frankfurt kommen wissen wovon ich spreche :mad:
    Beim Hausarbeiten schreiben nervt das natürlich gewaltig. Auch war mir das "nicht-mobil-sein" ein Dorn im Auge. Also ich habe ein zu lautes großes und unhandliches Ding zuhause stehen. o_O

    Ein Notebook muss her, aber was für eins?? Die Auswahl ist ja nun mal unendlich. Genügend Leistung, höchstens 15'' und laut darf er auch nicht sein ;) natürlich muss er auch gut aussehen.

    So ich im Internet gekuckt, mhhh DELL hört sich schon mal gut an. Im Vergleich zu Sony günstiger - also mir gefällt der XPS - da nehm ich doch gleich mit nem gescheiten Prozessor. Aber das bunte VISTA *uiuih* naja gewöhnt man sich vielleicht daran. Erst mal Erfahrungsberichte lesen - gut Kunststoffgehäuse mit en bissel Magnesium wenn mich nicht alles täuscht. Also alles im allen eigentlich ein recht gutes Teil, en paar Punkte haben mir dann doch aufhören lassen - Akku steht vor, wird en bissel zu laut, Mediatasten funktionieren nicht immer.

    mhh wäre also ne Möglichkeit aber was gibt es noch, außer die schwarzen globigen Plasteschleudern von Asus, sind zwar günstig und haben auch gute hardware, aber das Auge schreibt ja schließlich mit. Apple wäre auch noch ne Option - aber neee sooo teuer biste Wahnsinnig, aber kucken kann man ja mal. Oh mein Gott 1800,- für en Notebook - bei DELL kosten die im gleichen Schema 1400,- Aber das sieht echt chic aus, kucken wir mal in den Reseller-Shop mhh gut da sind se schon mal günstiger. Also ich glaube es wird doch ein Apple - aber Mac als Betriebssystem - mal schauen was die anderen im Internet so sagen. Nach 10 min hab ich es sein gelassen - boa die gehen ja ab :p

    es sind 3 Tage vergangen und mir geht mein Rechner aufm Sack, jetzt muss endlich ein Notebook her. Ich stöbere noch mal ein bisschen im Internet. WAAAS ein neues MacBook ich dreh durch wie sieht denn das aus, ist das der Wahnsinn - Kreditkarte raus und kaufen, du mediengesteuerter Heini :)

    Die letzten paar Tage, als ich ständig die Trackingnummer bei UPS eingegeben habe um zu sehen wo das Book ist - bin ich dann doch auch in die APPLE-MANIE gerutscht, ich wollte es eigentlich nicht, aber umso länger es gedauert hat umso schlimmer wurde es. Naja und jetzt sitze ich hier und habe ein absolut hochwertiges MacBook aufm Schoß, des Design und Konzept hat mich einfach überzeugt obwohl ich es vor dem Kauf kein einziges mal angefasst habe. Der Blindflug hat sich wirklich gelohnt :-D

    Das Trackpad is der Wahnsinn, wer braucht noch eine Maus, einzig mit dem iWorks und MacOS muss ich mich noch ein bisschen zurecht finden, aber das wird schon. mit dem schreiben auf der saugeilen tastatur hat es doch auch geklappt.
     
    parzival gefällt das.
  2. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    glückwunsch!

    Willkommen bei AT!
     
  3. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Willkommen! Viel Spaß hier in der Community!
     
  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    na dann, viel Spaß mit deinem MB und willkommen bei AT

    OS X hat ein paar Besonderheiten, die man nach und nach kennen und schätzen lernt
    man sollte halt nur vergessen, wie man Windows benutzt hat
     
  5. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Da hätte ich auch meine Zweifel ...
     
    Chezar gefällt das.
  6. HtzenPltz

    HtzenPltz Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    6
    naja die zweifel wegem dem betriebssystem werden sich auch legen

    bis jetzt bin ich nur en bissel verwirrt da bei Iphoto und Itunes alles noch mal extra kopiert wird damit die medialiste erstellt werden kann, verstehe nicht warum man die bilder und musik doppelt haben muss
     
  7. maeeeth

    maeeeth Damasonrenette

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    485
    musste nicht doppelt haben, du kannst die Musik zb dann löschen, nachdem iTunes sie in den speziellen Ordner gelegt hat. Hat für dich den Vorteil, dass du dich nicht mit der Archivierung auseinandersetzen musst und alles einfach über iTunes laufen lassen kannst.

    Mein Bruder fummelt schon den ganzen Samstag an seiner Dose rum, hat sich ’nen schlimmen Trojaner eingefangen... Er hat mich nur entnervt angeschaut und gesagt: "Sag nix, halt mir jetzt bloß nicht dein OS X vor die Nase, sonst raste ich hier noch aus!"
    da hab ich gelacht und er fast geweint:-D
     
  8. HtzenPltz

    HtzenPltz Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    6
    gut - also wenn ich meine ganze musik in das iTunes lade, wo speichert er das dann ab ??
    nicht das se dann alle weg sind, ich hab noch das windows gen - und will alles in den musik-ordner ablegen und auch dort lassen...
     
  9. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    Benutzername --> Musik --> iTunes...

    Da ist deine gesamte Mediathek zu finden!

    Glückwunsch zum ersten Mac! Und viel Spaß damit!
    Achja... war sehr lustig zulesen der Text ;)
     
  10. koperoad

    koperoad Starking

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    220
    Puh, es gibt bei iTunes die Option, das iTunes Deine Music in die iTunes Ordner Struktur kopiert, Deine angezeigten Lieder linken dann auf die neue Struktur.
    .. oder andere Option: die Lieder werden NICHT kopiert und bleiben in der alten Ordnern und werden nicht kopiert, dann darfst du die alte Ordnerstruktur natürlich nicht löschen, sonst ist alles weg!

    Bei Einstellungen/Erweitert/iTunes-Music-Ordner verwalten und Beim hinzufügen ... in den iTunes Ordner kopieren. Beides sollte angeklickt sein, wenn du die Lieder in die iTunes Ordner-Struktur übernehmen willst und die alten Ordner danach löschen willst.

    Übrigens sollten die mp3 Tags hinhauen, den iTunes macht massiv Gebrauch davon, und wenn die beim importieren nicht stimmen, findest du gar nichts mehr. iTunes orientiert sich nicht unbedingt an Dateinamen, sondern an die mp3-Tags.
     
  11. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    herzlich willkommen :)



    an der lautstaerke der luefter traegt windows als betriebssystem nun aber mal gar keine schuld. thema gross und unhandlich:
    man munkelt, dass es sogar laptops gibt die mit windows ausgeliefert wird. => an deiner fehlenden mobilitaet traegt windows ebenfalls keine schuld. :p



    alles in allem geht in punkto design nicht viel an apple vorbei. (wobei design geschmackssache ist) ich find die alten books wunderschoen, ebenfalls zeitlos vom design... die neuen gefallen mir ''auf den zweiten blick'' immer weniger.



    werd mir bloss nicht wie der yoshi^^




    ich! ;)
    ist nie verkehrt n bisschen was in der hand zu haben^^



    noch was zum thema windows:
    viele windows-umsteiger haben eine doch sehr negativ ausgepraegte meinung zum thema windows. war bei mir genauso. mit der zeit habe ich allerdings gemerkt, dass auch windows eine klare daseinsberechtigung hat und ich ohne so oder so nicht kann.
    oftmals sitzt das problem (viren/pflege des systems) aber vor dem rechner. ein weiteres problem ist, dass es viele low-budget systeme gibt, die einfach nichts taugen (gespart wird am gehaeuse, an lueftern, am netzteil usw. es wird ne grosse platte reingesetzt, intel aufs gehaeuse geschrieben und anschliessend wird das ganze system vorm verkauf mit software zugemuellt, die keiner braucht).
    deshalb stelle ich mir meine rechner selber zusammen (incl zusammenbau). dann weiss ich woran ich bin. und bei vernuenftiger pflege bleibt auch windows stabil (ausnahmen gibts immer).




    viel spass mit deinem neuen book!
     
  12. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    @htzenpltz

    Warum hast du 0 beiträge.Allein hier hast du doch schon mehr als einen.
     
  13. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Ach Café
     
  14. HtzenPltz

    HtzenPltz Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    6
    Danke :-D
    das mit itunes hab ich jetzt auch hin bekommen, so das ich meine ordner behalten kann und es trotzdem in iTunes angezeigt wird, klasse ding !

    Bis jetzt bin ich restlos begeistert, außer das dvd laufwerk macht das ding keinerlei geräusche, gaar nichts, wenn der bildschirm nicht leuchten würde - hätte ich das gefühl er wäre gar net an. sicher haben das auch andere notebooks - aber der sieht sooo gut aus und das kalte metall *grrrr* genial

    aber das aller coolste is ja der leuchtende apfel....:-D ich meine es hätte auch was anderes sein können, aber alleine schon das divuse licht is der kracher
     
  15. Hala

    Hala Gloster

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    60
    Hey.

    Ich bin gestern auch auf eine Mac umgestiegen.

    Ist das normal, das Itunes meine Dateien, die ich auch als iTunes Datein auf dem PC hatte, nun seit über 8 Stunden verwaltet? (sind 300gb). oder läuft da was schief. habe die datein nicht auf den Mac kopiert sondern nur in iTunes eingelesen ohne rüberzukopieren.

    Hilfe!
     
  16. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    wie greift der Mac auf die Musik zu?
    WLAN, LAN, USB, Firewire ...

    bei 300 GB kann dass z.B. über WLAN schon lange dauern
    lesen der TAGs, Analyse der Lautstärke, Genius Informationen, sammeln und übertragen
     
  17. Hala

    Hala Gloster

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    60
    per usb 2 - und er war nach 8 stunden bei ca 1/4 der Datenmenge....
     
  18. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Also meiner braucht über USB für 80GB Musik und 120GB TV-Serien ne halbe Stunde oder so? o_O
     
  19. Hala

    Hala Gloster

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    60
    ja, deswegen bin ich ja so verwundert, dass der soooooo lange braucht. der ist immer noch dabei - und ich habe gestern abend um 21 uhr angefangen.....
     
  20. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Ich weiss nicht, vielleicht geht das erst ab einer gewissen Größe so? Klingt aber nicht wirklich plausibel...
    Vielleicht findest du noch jemanden, der sich hier gut mit so etwas auskennt.

    Mein Tipp für iTunes Sachen wäre da der Helper AgentSmith übrigens (KLICK)
     

Diese Seite empfehlen