1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows Wallpapers sehen pixelig aus

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von nikon, 17.06.06.

  1. nikon

    nikon Gast

    Hey Leute,
    auf meinem MBP 17" sieht das WinXP Standard-Wallpaper (Grüne Idylle), egal ob mit Boot Camp oder Parallels, voll pixelig und dreckig aus. Noch schlimmer ist es beim Wallpaper Wüstenmond.

    Ist das bei euch auch so?

    greetz
    -=nikon=-
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ist doch klar. Die Windows-Bilder haben eine Auflösung von 1024x768 (oder noch weniger) und das 17" MacBook hat eine weitaus höhere Auflösung [edit] und darüber hinaus noch ein ganz anderes Seitenverhältnis. [/edit]
     
  3. Sepp007

    Sepp007 Gast

    Zieh Dir doch die OS X Wallpapers! Die gibts auch für Deine 1680x1050.
    Grüße aus FRA
    Sepp
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Tja... so sieht Windows nunmal aus... Grausig... :p
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen