1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows Vista SP1 - EFI?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mb500, 13.03.08.

  1. mb500

    mb500 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    308
    Da bald mein MBP kommt und ich ein neues Windows Vista geschenkt kriege, welches ich mit den bald erschienenen SP1 benutzen will, wollte ich fragen, ob jemand weiß wie es mit dem EFI aussieht. Irgendwo habe ich gelesen, dass Vista mit SP1 EFI unterstützt. Wird es also ein Bootcamp Update geben, welches effizienter ist, da nicht mehr auf ein BIOS zurückgegriffen und soll ich darauf warten? Oder hat das alles keinen großen Einfluss und ich soll einfach ganz normal Leopard und Vista dann über Bootcamp laufen lassen und nicht warten?
     
  2. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Nein ein Bootcamp Update nicht in dem Sinne. Es wird ein Treiberupdate für Windows Vista eventuell geben oder es ist wieder einmal nur den Neukäufern vorbehalten. Vista unterstützt nicht nur mit dem SP 1 EFI sondern tut dieses bereits schon seit der Veröffentlichung. Schließlich ist es ein neuer Standard den Intel ja befürwortet und auch gerne durchsetzen würde gegen das veraltete Bios.

    Vielleicht gibt es ja schon Installations DVDs von Vista mit SP 1. Aber zu rechnen ist nicht damit. Microsoft mehrt da ziemlich rum.

    MacMan2
     

Diese Seite empfehlen