1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Windows-Viren von dem Mac entfernen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Todesengel, 05.08.08.

  1. Todesengel

    Todesengel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    129
    Hi,
    ich habe mir vermutlich einen windows virus eingefangen (über adium respektive msn). Nun das stört mich eigentlich nicht großartig, da das dieser Windows-virus nicht auf meinem mbp funktioniert. Ich habe die datei auch umgehend gelöscht (die kam über einen Download rein). Doch nun wollte ich fragen, ob es ein Virusprogramm gibt, das solche viren erkennt und entfernt? Ich habe mich mittels sufu zwar über diverse virensoftware für den mac i nformiert, doch hab ich keine gefunden, die windows-viren erkennt, bzw. wurde das in den entsprechenden threads nicht spezifitiert oder ich habe es überlesen. Mein System bzw. Adium wurde durch den vermeintlichen Virus nicht beeinflusst. Ich hoffe daher auch, dass der virus keinen schaden angerichtet hat. Kann ich das mit einem etwaigen systemdiagnoseprogramm o.ä. überprüfen? Ich weis, normalerweise sollte die tatsache reichen, dass der Virus auf dem Mac nicht funktioniert, aber ich will nur sichergehen.

    Ich hoffe ihr könnt mir mit euren Erfahrungen weiterhelfen.

    Danke im Vorraus!

    mfg
    Todesengel
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Es gibt z.B. http://www.clamxav.com/

    Aber eigentlich ist momentan ein Virusscanner überflüssig.

    1. Sollen alle Windows-Benutzer eh einen Virusscanner haben (somit ist ein OSX-Scanner doppelt-gemoppelt)
    2. Momentan gibt es noch keine Schädlinge in freier Wildbahn, die OSX schaden können - Und Windows-Viren funktionieren unter OSX nicht
    3. Sofern Du nicht großartig Dateien von Windows-Benutzern an andere Windows-Benutzer weiterleitest, bist Du an der Verbreitung von Viren nicht wirklich beteiligt (andernfalls siehe 1.)
     
  3. Todesengel

    Todesengel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    129
    danke erstmal
    ich gebe keine windows dateien weiter und habe (bisher) auch keine empfangen. der virus war einer, der sich über die kontaktliste verbreitet, d.h. du bekommst vermeintlich von einem kontakt aus deiner liste eine IM mit nem link und chups lädst du die datei herunter. Von dir breitet sich der virus dann, so viel ich weis, weiter über deine Kontaktliste aus. So zumindest meine Theorie (ich weis es nicht genau, da der Virus bei mir zum Glück nicht funktionieren dürfte ;) )
     
  4. Todesengel

    Todesengel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    129
    also ich scanne gerade mal vorsorglich, ist allerdings etwas mühselig. Weist du woe man ganz ein fach die komplette festplatte scannen kann? wenn ich die macintosh hd auswähle, gibt's ärger weil das scannen der boot partition zu problemen führen könne. Ich geh momentan einzeln vor, d.h. erst schreibtisch scannen, dann die progrmme usw.
    Wär cool wenn du noch nen tipp hättest, ich durchsuch derweil mal die documentation des programmes.^^
    Ahja noch was, wenn ich windows nutzen möchte, weist du der scanner mit windows umgeht? Also würde der auch die windows partiton scanne, sogar wenn ich es schaffen sollte diese auf einer externen festplatte zu installieren? Auf der hauptseite hat der programmierer nur kurz was dazu geschrieben...

    so long...
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Da habe ich leider keine Ahnung. Unter OSX habe ich keinen Virenscanner :)
     
  6. Todesengel

    Todesengel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    129
    *g* und woher kanntest du dann diesen?
    also bei mir funktioniert der, zumindest tut er so als ob er arbeitet xD
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Weil ich die Linuxversion von dem Scanner auf einem Mailserver einsetze :)
     
  8. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Sinnvoll ist es zum Beispiel, den Ordner "Library/Mail" im eigenen Privatordner sowie einen Ordner kontrollieren zu lassen, in dem man die aus dem Internet geladenen Dateien ablegen lässt. Diesen muss man wie hier in Safari sowie in Mail und jedem anderen Browser in den Voreinstellungen als Ort für die heruntergeladenen Dateien angeben.

    Quelle:
    http://www.macwelt.de/wissen/355933/
     
  9. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Aber:
    Können die sich überhaupt weiterverbreiten von OS X aus?
    Kaum, oder?
    Die müssten ja "leben" um sich weiter zu versenden, doch mit .exe Daten kann der Mac doch eh nichts anfangen... Richtig?
     
  10. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Das du auf diesen uralten Trick reingefallen bist. Über MSN/ADIUM... Läd man nur Dateien wenn dir während eines Gespräches eine geschickt wird. Alles andere ist zu 99.99% ein Windows-Virus/Trojaner/Wurm.
     
  11. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Bekommt man denn den Virus schon durch das Klicken auf einen Link? Muss man nichts "aktiv" herunterladen?
     
  12. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Durch das klicken auf den Link startest du den Download.
     
  13. Todesengel

    Todesengel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    129
    tja das hat mich auch geärgert. Aber ich habe nie zuvor eine solche IM über msn b ekommen. Zu dem kam das ganze nachts (und daher auch in geistiger umnachtung :D) von meiner schwester. Ich glaub die war da sogar online. Es hat mich eigentlich nur gewundert, dass sie mir ne IM schickt, normalerweise klären wir noch alles persönlich^^
    Aber da ein link in der IM drin war, dachte ich, dass sie mir irgendein bild oder video oder hp oder sonst was zeigen wollte, tja und dann hatt ich eben dieses blöde ding drauf...
     
  14. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Danke.
     
  15. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Diese IM werden automatisch von MSN versendet sobald du dich an- oder abmeldest.

    Also in Zukunft Finger von der Maus lassen.
     

Diese Seite empfehlen