1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

windows über bootcamp :: apfellogo und sonst nix!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von GoldenDeliciou, 09.03.09.

  1. GoldenDeliciou

    GoldenDeliciou Erdapfel

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    1
    hi. kann mir hier eventuell jemand helfen: versuche seit stunden windows xp home edition auf meinem macbook air zu installieren. habe mit bootcamp eine 32gb partition gemacht. windows cd ist mit externem laufwerk angeschlossen. bootcamp greift auf die cd zu, aber dann hab ich nurnoch einen grauen bildschirm mit apfellogo. geht auch nicht weg, habe es schon 30 min laufen lassen.
    mit C-taste von der cd booten bringt das gleiche ergebniss

    :-[HILFE!!!
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Das ist ne ganz heisse Kiste mit dem MBA und Bootcamp. Windows installiert ja nur über ein optisches Laufwerk weil es booten muss. So weit ich weiss geht das ganze nur über ein Apple USB Laufwerk. http://support.apple.com/kb/HT2298?viewlocale=de_DE
     
    #2 gugucom, 09.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.09
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Daß es ein Apple-Laufwerk sein muß, steht da aber nicht.
    Und wenn er eine CD benutzt, wird er wohl auch ein optisches Laufwerk angeschlossen haben.

    Hast du dich denn schon mal hier im Forum umgeschaut (Suchfunktion)? Ich bin mir sicher, daß zu diesem Thema schon einiges geschrieben wurde.
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Ich habe in einem Ami Mac Forum gelesen, dass es ein Mac Laufwerk sein sollte. Logisch wäre es bei der Einstellung der Firma schon.
     
  5. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    und ich sage es ist total egal. Man sagt auch, man kann auf den G4 PPC über USB kein System installieren. Und ich habe es mit einer billig PC-USB2-PCI-Karte gemacht, was rein vom Board nicht gehen sollte
     

Diese Seite empfehlen