1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows Tastaturlayout unter Mac OS X?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von holder10, 17.02.09.

  1. holder10

    holder10 Macoun

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    121
    Hallo,
    ist es möglich unter Mac OS X (Leopard) wieder das alte Windows Tastaturlayout zu bekommen? Ich möchte mir nämlich keine Apple Tastatur benutzen, und sehe schon das es schwer werden könnte mir alles wieder zu merken - warum also nicht beim alten bleiben? Das die Apfel-Taste dann die Windows-Taste ist etc. weiß ich ja noch.

    Also, gibt es da irgendeine Möglichkeit?

    Vielen Dank,
    holder10
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Mit dem Programm Ukelele kannst du dir eigene Tastaturlayouts basteln, evtl. gibt's da schon was vorgefertigtes. Ansonsten kannst du in den Tastatureinstellungen auch die ⌘- und ctrl-Tasten vertauschen, so dass auf ctrl die Funktion von ⌘ liegt.
     
  3. holder10

    holder10 Macoun

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    121
    Das möchte ich garnicht mal, mir geht es eher um Sonderzeichen etc., die eben auf der Tastaur schon draufgedruckt sind, und die ich mir schon angewöhnt habe.
    Werde mir das Programm aber mal ansehen, danke.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen