1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows Paint...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von imac_g5_chritz, 27.02.06.

  1. Hallo zusammen...

    Hab da mal ne frage... bei windows gib es ein simples grafik-programm zum zeichnen.

    gib es dies für mac auch ?

    danke schon im voraus... grüsse imac_g5_chritz
     
  2. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    graphic converter...

    war bei meinem pb dabei!

    gruß
    venden
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
  4. danke leute !

    paint gibt es in diesem fall nicht für os x ?
     
  5. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Paint ist ein Programm, das von M$ entwickelt (?) wurde. Deshalb gibt es das sicher nicht auf dem Mac. Schau dir doch einmal Inkscape (mal googlen) an. Ist vielleicht schon ein bisschen viel, ist aber umsonst. :)
     
  6. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Mal im Ernst: Paint vermisst man nicht - weil das nix kann.
     
  7. iTisch

    iTisch Ontario

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    346
    das ist definitiv das falsche Mindset! :p
     
  8. ja, finde paint eigentlich auch ******, es gibt aber einen trick für wallpapers !

    bin mir zwar nich sicher ob dies bei mac au geht... man muass eine fläche mit 3x3 pixeln machen, dies kann man danach in zb. grün blau gelb ... einteilen... abspeichern als jpg und danach als wallpaper nehmen... und dan werden die übergänge fein !

    komische erklärund, bin eben nicht der "fachmann" ! aber egal, evt. versteht jemanden, was ich meine !

    gruss
     
  9. tapf!

    tapf! Jamba

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    56
    Hab diesen Trick in der PC-Welt gelesen, wieso das geht weiß ich auch nicht, ist aber so.

    Und ja ich oute mich hiermit als Paint Nutzer. Ich bearbeite maximal n paar eingescannte Schuldokumente - und da reicht Paint und Irfanview.

    Grüße

    Fabian
     
  10. thumax

    thumax Gast

    Kein Stück weit - was?! o_O
     
  11. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wie sagt yjnthaar so schön: Nur weil Du ein Laserschwert hast ... :p
     
  12. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Hä? Gibts zu diesem PC-Welt ding einen Link?
     
  13. AB-1987

    AB-1987 Gast

    was er meint ist, dass die farben untereinander leicht verschmieren wenn man es als .jpg speichert.

    mich hat das persönlich immer sehr genervt, wenn der screenshot den ich in paint eingefügt habe total verwaschen war.
     
  14. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255

    Du suchst das hier. Das entspricht etwa dem Funktionsumfang von Paint.
     
    Dante101 gefällt das.
  15. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    *lol*

    Ich mach mich an :-D
     
  16. Xploder270

    Xploder270 Gast

    Der Trick in Paint geht auch mit bmp (sogar besser) und es is schon ein bisschen merkwürdig, da des wirklich erst nach dem übernehmen aufm desktop so aussieht.
    In der Vorschau isses nich überblendet.

    Sieht goil aus
     
  17. kann nicht mal ein windows user ein paar machen :D...
    wäre cool, bestimmt nicht nur für mich !?!

    ich hab den standart hintergrund langsam satt ! und sonst finde ich nichts gutes:D

    ich äussere dann doch gleich noch meine wünsche:

    blautöne wären toll


    danke, danke, danke, ...
     

Diese Seite empfehlen