1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

windows negativ

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von the.emm, 29.11.06.

  1. the.emm

    the.emm Gast

    Hi

    ich hab jezt bei mir mal mit Q Windows XP auf mein Macbook pro gemacht.
    Aber jezt ist das ganze betriebsystem Neagativ :-c (also: alle farben stmmel nicht mit den originalen überein)
    es hat 3 mal normal gebooten aba jezt nicht mehr.
    weis einer ob man bei windows das kommkplette betribsysten Negativ stellen kann damit alles wie richtig ist.
     
  2. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Kannst du nicht einfach Parallels nehmen? Oder Bootcamp?

    edit: Hab mir gerade mal dieses Programm angeschaut und das ist doch die perfekte kostenlose alternative zu Parallels. Kann man auch einen Vollbildmodus einstellen?

    Zu deinem Problem:
    Hast du die die richte Grafikkarte und Treiber installiert? Du musst die Treiber anscheind nach der Windows installation nachinstallieren. Das ist eh gleich wie Parallels. Wahrscheinlich musst du vorher irgendwie eine Treiber CD mit Q brennen.
    Schau mal hier: http://www.kju-app.org/proj/wiki/WindowsXPServicePackTwo

    Werde dieses Programm sicher mal testen wenn ich Zeit habe.
     

Diese Seite empfehlen