1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows-Musikdateien auf den Mac importieren

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von apfelbeisser, 26.11.07.

  1. Hallo
    ich möchte gerade meine alte unter Windows ohne iTunes gespeicherte Musikdatei auf meinem neuen Mac installieren. Dabei wird aber fast jeder Titel doppelt importiert und ich muss so mühsam jedes zweite Lied anklicken und wieder löschen.
    Gibts dafür eine Lösung, damit ich mir diese blöde Arbeit sparen kann. Das normale Impotieren von CD funktioniert ja auch.
    Danke schon mal
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Eigentlich sollte das nicht passieren. Es gibt oben bei iTunes aber auch einen Menüpunmkt mit dem du die doppelten mit einem Klick löschen kannst. Ich würde aber den Fehler bei deinen Ausgangsdaten suchen.

    Joey
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    kann es sein, dass Du neben deinen Musikdateien (mp3, m4a) auch noch Playlisten importierst (pls), in denen die mp3s verlinkt sind? Dann tritt nämlich genau das auf, iTunes importiert die mp3, liest die Playlisten und importiert die in den Playlisten verlinkten Dateien. Dadurch hast Du alles doppelt. Also entweder nur mp3s oder nur Playlisten importieren.
     

Diese Seite empfehlen