1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows iso Brennen nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von revlisgeek, 25.10.09.

  1. revlisgeek

    revlisgeek Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    11
    Guten Tag zusammen.

    Seit Freitag habe ich endlich mein neues Macbook Pro und bin noch totaler Anfänger.

    Nun wollte ich Windows installieren (Windows 7) und habe auch keine Probleme damit wie diese Installation ablaufen soll. Es ist eine .iso datei und nein keine illegale sondern eine von meiner Uni.

    Mein Problem ist das Brennen ich habe mir Toast installiert(über kopieren image etc.) und habe es auch mit dem Festplattendienstprogramm(iso gemountet und auf brennen gedrückt) versucht. Leider habe ich heute nur Double Layer hier und keine normalen Rohlinge...
    Ich kriege immer wieder nur eine Fehlermeldung das er den Rohling nicht lesen kann (hab schon mehrere versucht) bzw manchmal redet er von einem Schreibfehler, aber alle bisherigen Rohlinge sind unbeschrieben geblieben...

    Frage ist...
    Was mache ich falsch? oder kann ich das ganze auch irgendwie mounten und die Iso von der Festplatte installieren?

    würde mich sehr über eine Antwort freuen
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Festplattendienstprog --> ISO-Datei in die Seitenleiste ziehen (NICHT aktivieren)
    Markieren, brennen ( und zwar auf ein Single-Layer Medium, bevorzugt DVD-R )
    Bei bootfähigen Installationsmedien ist zusätzlich die Drosselung der Brenngeschwindigkeit empfohlen (am besten 4x oder höchstens 8x).
     

Diese Seite empfehlen