1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows freigegebene Ordner nicht anzeigen lassen bzw. mounten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ozkan23, 28.09.08.

  1. ozkan23

    ozkan23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.04.07
    Beiträge:
    8
    Hallo
    ich habe in meinem Netzwerk 2 Windows XP Rechner und einen iMac.
    Auf den 2 Windows Rechner sind einige Ordner im Netzwerk freigegeben und diese werden beim starten des iMacs direct auch als Freigabe angezeigt man kann auch auf die Ordner zugreifen.
    Da ich das über Windows nicht einstellen, wär die Berechtigung auf die Ordner hat, möchte ich einfach das der iMac keine automatische Verbindung zu diesen Ordnern aufbaut beim starten.
    Gibt es dafür eine Lösung?
    Danke
    Grüße
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Na klar kann man das bei Windows einstellen. Wäre ja ziemlich beschissen wenn nicht!
     
  3. ozkan23

    ozkan23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.04.07
    Beiträge:
    8
    Nein geht nicht bei XP Home Edition
    Mir wärs lieber wenn ich sich das einfach auf dem Mac nicht automatisch verbindet
     

Diese Seite empfehlen