1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Windows auf dem iMac - Viren?!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ToHa, 05.11.07.

  1. ToHa

    ToHa Idared

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    26
    Servus!
    Habe seit einem Monat den neuen iMac und bin begeistert. Bislang hatte ich mich gewehrt, parallel Windows auf dem iMac zu installieren. Allerdings benötige ich immer wieder mal die Office-Anwendungen und auch für WISO Mein Geld und Sparbuch habe ich keinen Ersatz gefunden. Da ich sowohl für Windows als auch für die o.g. Programme vollwertige Lizenzen besitze, überlege ich, diese auf dem iMac zu installieren. Was ich beim PC u.a. auch gehasst habe, ist die Anfälligkeit gegenüber Viren. Daher die Frage: wenn ich Windows auf meinem Apple installieren, öffne ich dann wieder meinen Apple (bzw. den Rechner) der großen Viren- und Trojanerwelt?!?

    Grüße & besten Dank!
    ToHa
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    nur die windows partition ist im falle des falles betroffen
     
  3. larkmiller

    larkmiller Gast

    Es sei denn, Du verwendest crossover. Da haben lt den Entwicklern Viren ebenfalls keine Chance.
     

Diese Seite empfehlen