1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows aktivierung

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von schaf82, 31.08.07.

  1. schaf82

    schaf82 Erdapfel

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    5
    Ich brauche windows fuer ein paar 3d und 2d zeichenprogramme.
    Bis jetzt hab ich das alles mit boot camp gemacht da ich die ein natives system brauch (sonst zu wenig power). Mir ist es allerdings zu bloed geworden die ganze zeit neuzustarten also hab ich mir auch parallels besorgt.
    Daraufhin hat windows reagiert und gemeind wesentliche Hardwaer aenderung, bitte neu aktivieren. Wenn ich danach dann wieder ueber boot camp gestartet habe kommt das gleiche (ist eh klar weil bootcamp andere hardware als parallels).

    Kann man das irgendwie umgehen ???
    nervt naemlich ein wenig (und ja original windows version) vielleicht sollte ich mir einfach eine crack besorgen damit ich meine original windows version ungestoert neutzen kann....
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    tja ... so ist das...

    Ich glaube zu dem Problem gibt es eine FAQ auf der Seite von Parallels. Ich kann mich auch jeden Fall erinnern, dass ich das gleiche Problem hatte, und es irgendwie auf (legalem) weg lösen konnte. Nur wie ...? Keine Ahnung mehr ... ;)

    Joey
     
  3. GreenmanX

    GreenmanX Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    77
    Ich selber nutze zwar Bootcamp nicht, aber ich habe schon öfters gelesen, dass Parallels in der Lage sein soll die Bootcamp Partition zu nutzen. Vielleicht hast du auf diese Weise Erfolg.
     
  4. schroeder

    schroeder Gast

    Ruf einfach bei MS an und aktivier Dein Windows erneut. Die einzige Frage die man Dir stellt ist: "Auf wievielen Rechner ist Windows installiert"...Antwort"Einem". Das wars

    Ja, Parallels kann die Bootcamp-Partition nutzen. Ist sogar echt super, weil egal wo man neue Programme installiert hat, die Programme sowohl unter Parallels als auch Bootcamp laufen. Wenn Du die Bootcamp-Installation für Parallels nutzt, kommst Du um eine erneute Aktivierung unter Parallels nicht herum. Ist (ausser Du rufst nach 22Uhr bei MS an) aber kein Problem...siehe oben
     

Diese Seite empfehlen