1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7 x64 mit Bootcamp auf (MacBook Early 2008).

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von djstevenator, 02.11.09.

  1. djstevenator

    djstevenator Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    106
    Hallo liebe Gemeinde ich besitze ein MacBook Early 2008 alles läuft super ich benutze Snow Leopard welches ich nachträglich installiert habe. Nun wollte ich per Bootcamp mir auf einer 30 Gb große Partition die ich mit Hilfe von Bootcamp und dessen Assietten erfolgreich erstellt habe Windows 7 x64 installieren. Dies ging jedoch nicht meine Bootcamp Version ist 3.0 und ich habe auch einen 64 Bit Prozessor, trotz allem fordert mich der Bootcamp Assistent eine 32 Bitversion einzulegen. Ich habe auch versucht einfach Windows 7 zu installieren aber dies klappt nicht. Ich muss zudem sagen ich verstehe leider nicht sehr viel von diesem ganzen Vorgehen habe aber auch schon mal hier in diesem Forum gesucht und nachgelesen und dort ist mir der ein oder andere Bergriff über den Weg gelaufen wie z.b. Treiber Version ändern ??? oder der gleichen, ich weis jedoch leider nichts damit anzufangen. Doch trotzdem würde ich gerne mit eurer Hilfe mein Windows 7 zum laufen bekommen.

    Vielen lieben Dank schon mal an alle im Vorraus

    djstevenator (alias Steffen)
     
    #1 djstevenator, 02.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.09
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Bei mir funktionierte das problemlos, auch wenn mir Bootcamp von 10.5.8 (Leopard) sagte, dass ich einen Windows XP Service Pack 2 Datenträger einlegen muss. Hab dann einfach auf weiter geklickt und schon ging die Installation los.

    Man muss allerdings im Installationsprogramm von Windows 7 die Bootcamppartition mit NTFS formatieren, das war der einzige Punkt wo Win 7 bei mir auch kurz gemeckert hat... Benutze selber ebenfalls Bootcamp 3.0 x64...

    PS: Wär schön, wenn du in Zukunft etwas auf deine Rechtschreibung achten könntest... ;)
     
  3. djstevenator

    djstevenator Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    106
    Bei mir kommt es nicht einmal soweit das ich etwas ändern oder formatieren kann nach dem ich die Windows 7 DVD einlege startet das Book neu und es kommt ein schwarzer Bildschirm dann kommt nichts mehr.
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Welche Version von Windows 7 hast du denn?
     
  5. djstevenator

    djstevenator Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    106
    Ich habe die Ultimate als 64 Bit Version, hat auch gestern Abend dann wunderbar geklappt mit dem installieren. Habe heut auch schon wieder die Bootcamp Partition gelöscht weil es einfach krausamm ist ;) ich bin eben keine Windows User. Aber trotzdem Danke an alle
     

Diese Seite empfehlen