1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Windows 7 mit welchem Programm am MBP SnowLeopard

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Cramer1234, 18.12.09.

  1. Cramer1234

    Cramer1234 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    375
    Hallo!
    Hab nun ein neues MBP (das 2,8 GHZ Modell) und verwende 10.6.2)

    Habe Windows 7 gekauft und würd gerne das drauf installieren.
    Hatte da früher einmal Paralells 3 und XP am alten MBP.

    Hat sich da viel getan?

    Sind es denn immer ncoh die 2 Programme VMFusion und Parallels die so eindeutig vorne sind oder gibts da schon andere die besser sind?

    Welches Programm würdet ihr warum empfehlen.
    UND Hat sich von P4 zu Par5 viel getan?
    Ist es immer noch so zuerst unter Bootcamp installieren und dann mit der Simulation? (Wenn man halt beide Varianten haben will.
    Weil ich denke das wird ja geblieben sein dass unter Bootcamp die Leistung schon noch deutlich besser ist oder?


    Danke

    PS Verwende die 64 Bit Version von Windows 7. Passt das eh oder?

    Danke

    PPS: Gibts ein Upgrade von Paral 3 auf 5 auch?
     
  2. autoexec.mac

    autoexec.mac Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    261
    Ich hab W7 64 eine 60GB Bootcamp Partition gegönnt.
    Wenn man 100% Windowsleistung braucht, muss man natürlich auch 100% Windows nativ booten, logo!
    Aber meistens reicht mit Windows unter VMWare Fusion 3, welches meine Bootcamp Partition nutzt.
    Habe schon immer VMWare Fusion benutzt, hat sich so ergeben, denke mal daß sich mit Parallels auch gut arbeiten lässt.
     
  3. GoldenHunter

    GoldenHunter Empire

    Dabei seit:
    19.12.09
    Beiträge:
    86
    Ich benutze das neue Parallels 5 für Windows XP. Man kann auch Windows 7 damit installieren aber leider halt noch nicht unter einer Bootcamp Partition wegen Apple (Update soll angeblich noch dieses Jahr kommen, ich glaube aber nicht mehr dran).
    Parallels 5 funktioniert für mich einwandfrei. Brauche es um Pro Engineer zu starten und dafür taugt es. Die Visuellen Effekte sind klasse nur der Windows Start braucht bei mir seit Paralllels 5 relativ lange habe aber auch noch nicht geprüft ob das nur meine eigenen Fehleinstellungen sind.

    Ich kanns empfehlen.

    Gruß
     
  4. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Ich empfehle immer VMWare Fusion
     

Diese Seite empfehlen