1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Window Slider bei Apfel+Tab

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bumpl, 17.10.08.

  1. bumpl

    bumpl Granny Smith

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    14
    Hi,

    ich hatte vor Kurzem mal Ubuntu 8.10 installiert. Dabei auch die Compiz-Effekte aktiviert. Haben mir alle nicht so gut gefallen, bis auf den Window Slider (glaub zumindest, dass der so geheißen hat). Im Prinzip ist es das gleiche wie "Cover Flow" von iTunes nur für alle offenen Programme (beim Fensterwechsel mit Apfel-Tab). Habe gehört, das soll bei Vista jetzt auch so sein, weiß ich allerdings nicht genau.

    Gibt es denn zufällig eine Möglichkeit, die Funktionalität auch ins OS X Leopard zu bekommen?

    Gruß,

    bumpl
     
  2. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    funzt doch.

    Apfeltaste + tap

    [​IMG]
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Oder meinst du Expose (Standardmäßig auf F9 bzw. FN+F9, je nachdem wie man die Tastatur bzw. die F-Tasten konfiguriert hat). Dazu gibt es auch noch F10 für die Fenster des einzelnen Programms.
     
  4. bumpl

    bumpl Granny Smith

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    14
    Hi,

    vielleicht hab ich mich ja schlecht ausgedrückt. Apfel+Tab geht natürlich. Was ich aber will ist (anders als im Bild oben), dass bei Apfel+Tab nicht die Leiste mit allen Programm-Symbolen kommt, sonder die tatsächlichen Fenster angezeigt werden (eben wie beim CoverFlow von iTunes).
    [​IMG]
    oder auch so:
    [​IMG]
    oder so:
    [​IMG]

    Gruß,

    bumpl
     

Diese Seite empfehlen