1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Win Programme unter OS X

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Greenfeeld, 08.11.08.

  1. Greenfeeld

    Greenfeeld Gala

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    53
    Nur eine paar kurze fragen.
    Ist es möglich einzelne Programme unter OS X laufen zu lassen ohne bootcamp o.ä. zu verwenden?
    Will kein ganzes Win system auf meinem mac haben!
    Ist Darwine da eine möglichkeit?

    thx
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
  3. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    In einer Virtual Machine fühlen sich die meisten Windows Programme am wohlsten denk ich, ist dann zwar doch wieder ein "ganzes" Windows System, falls du auf die Größe angespielt hast, aber ich wollte es mal erwähnt haben. Da gäbe es z.B. Parallels, VM Ware Fusion und das kostenlose http://www.virtualbox.org/
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Darwine ist sicher eine Möglichkeit. Die Chancen stehen allerdings nicht besonders gut, daß da komplexe neuere Programme laufen. Muß man einfach ausprobieren.
    Es gibt auch noch Crossover, das scheint ein weniger flexibler zu sein - Auf deren Webseite gibt es eine Liste lauffähiger Programme. Wenn es richtige Anwendungen sind, die nicht so massenhaft verbreitet sind (also um die sich die Crossover-Betreiber nicht kümmern) wird dir kaum was übrig bleiben, als entweder nach einem UNIX- oder Mac OS X-Pendant zu schauen, oder eben via VirtualBox, Parallels oder VMWare doch eine Win-System zu installieren.
    Wenn du aber keinen Arbeitgeber hast, der auf dubiosen Dateiformaten besteht oder sonstwie zwingend ein Win-Programm verlangt, meist mangels besonderer Kenntnisse, gibt es für fast alle Zwecke außer Spielen oder der Mondlandung passende Programme für OS X (wenn auch oft auf der UNIX-Schiene, also zu Start übrs Terminal).
     
  5. Greenfeeld

    Greenfeeld Gala

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    53
    mhhhh thx hört sich soweit gut an ich versuch es mal mit crossover und wine, wobei ich mit wine nicht so zurecht komme. mal sehen :D
     

Diese Seite empfehlen