1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieviel RAM und welche für PowerMac G5 1,8Ghz

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von aikonch, 08.01.09.

  1. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Es sind ja PC3200 RAM wie ich gesehen habe und 8 Steckplätze sind vorhanden wobei 4 mit 256 Module belegt sind. Nun meine Frage (es ist nicht mein Mac) kann ich da 3 * 1GB PC3200 kaufen und einfach einsetzen, macht dies Sinn und vorallem funktioniert dies werde dann auch noch Leopard aufsetzen. Ist es auch möglich eine zweite HD in diesen Mac einzubauen als TM Machine HD? Aktuell ist eine 150GB verbaut welche denen auch vollkommen reicht, also würde ich eine 320 GB oder so einbauen wenn man dies als TM Backup benutzen könnte...??
     
  2. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Hat hier echt niemand einen G5?!? ODer weiss das mit den internen Platten ist vermutlich ja bei allen MacPros gleich?!?
     
  3. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Was für eine Hardware ID hat das Gerät?
    Siehe im System Profiler "Computermodell"
     
  4. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Ist nicht meiner und so schnell kann ich dort nicht nachsehen, 18Ghz G5 MacPro Alu reicht da nicht mit PC3200 RAM?
     
    gugucom gefällt das.
  5. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    #5 gugucom, 09.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.09
  6. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Es gab verschiedene Mainboards, mit 4 oder 8 RAM-Slots.
    Es müßten PC 3200, 2.5V unbuffered, nonparity sein, und diese immer paarweise eingesetzt werden.
     
  7. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Vielen Dank, jetzt sind in 4 Bänken 256MB und noch 4 weitere frei, sprich werde wohl noch 2 * 1GB Ram kaufen und somit hätte er dann 3GB was recht gut sein sollte.

    Bleibt die Frage offen ob ich eine weitere Festplatte (ATA??) einbauen kann und diese dann als TM nutzen kann unter Leopard?
     
  8. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    sollte problemlos mit SATA gehen
     
  9. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Cool, schon SATA....na dann bestelle ich mal, vielen Dank!
     
  10. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    es geht problemlos mit SATA

    und für weitere Infos kannst Du hier schmökern ;)
     
    #10 Yü-Gung, 09.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.09
  11. MacBookPro Fan

    MacBookPro Fan Klarapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    278
    wirf mal einen Blick in den Mactracker, dort sind alle Infos inkl Historie und max Speicherausbau, der durchaus mal höher ausfällt als bei Apple angegeben (siehe aktuelles MacBook mit 6GB RAM statt 4 GB) wie bei Apple angegeben.

    grüße
     

Diese Seite empfehlen