1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wiedergabeliste gelöscht, mit Backup wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Apfelmann70, 23.08.07.

  1. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Hej,

    ich Depp habe gerade eine KOSTBARE Wiedergabeliste gelöscht und will sie gern wiederhaben.
    Was muss ich bei einen Backup Wiederherstellen. Die iTunes Library Data war es nicht. Ich will nicht alles durchlaufen lassen bei 40GB Musik! Wo verbirgt sich denn die Wiedergabeliste?

    Danke!
     
  2. etinzi

    etinzi Gast

    Wiedergabelisten verbergen sich in aller Regel schon in der iTunes Library. Als Sicherung dann noch mal (in sehr unleserlichem Format) in der iTunes Music Library.xml. Dort aber nur bis zum nächsten Beenden von iTunes, dann wird die Datei überschrieben (wohl auch schon während iTunes benutzt wird). Also sehe ich dafür Schwarz, die Wiedergabeliste "mal eben" wieder herzustellen.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, hast Du ein Backup? Mit iTunes erstellt? Wenn ja, und Du noch genügend Platz auf einer Festplatte hast, mach eine weitere Bibliothek auf (Alt + Klick auf iTunes) und stelle da mal alles wieder her, druck Dir die Wiedergabeliste als PDF aus und stelle sie dann händisch wieder her. Warum so kompliziert? Du wolltest doch die Daten wie Hinzugefügt, zuletzt gespielt, Wertung usw. behalten, oder? :)

    Ich hoffe, Dir wenigstens ein wenig geholfen zu haben…

    LG
    etinzi
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wenn Du ein Backup hast, dann kannst Du schon die "iTunes Music Library" hernehmen. Zumindest ist es einen Versuch wert. Allerdings sollte man sich schon ein wenig mit dem "sehr unleserlichem Format" (sprich: XML) auskennen. Ich würde die Datei hernehmen und in einem Text Editor bearbeiten. Dazu würde ich löschen:
    Code:
            <key>Tracks</key>
            <dict>
                    ...
            </dict>
    
    und das was dann überbleibt, also
    Code:
            <key>Playlists</key>
            <array>
                    ...
            </array>
    
    Importieren.

    Geht wohl nicht :( Zumindest ist mein Experiment hier fehlgeschlagen...
     
  4. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Habe alles wieder mit Hand eingegeben. Ich nutze Backup von .Mac. Dachte es geht damit, aber Pustekuchen!
    Danke aber allen Beteiligten!!!
     

Diese Seite empfehlen