1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wieder falsches Forum, aber ich brauche eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von nadine2608, 11.05.08.

  1. nadine2608

    nadine2608 Gala

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    51
    Hallo zusammen,

    ich möchte mein altes Acernotebook ein wenig aufrüsten und den Arbeitsspeicher erhöhen.
    Ich wollte mir gerade Arbeitsspeichermodule bei Alternate bestellen, kann aber leider nicht herausfinden, welches der aufgeührte Module zu meinem Laptop passt.

    Es sind folgende Module aufgeführt: DDR, DDR2, DDR3, SDRAM

    Welches dieser Module kann ich für meinen Laptop benutzen. Habe meinen jetziges Modul ausgebaut, es ist ein 256 Mb Dimm2. Mehr steht leider nicht darauf.

    Ich hoffe ihr könnt mir auch dieses Mal wieder helfen und bedanke mich schon im Voraus,

    Eure Nadine2608
     
  2. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
  3. Seehas

    Seehas Auralia

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    196
    Hallo Nadine,

    teile uns doch mal die genaue Bezeichnung deines Notebooks mit. Dann kann man dir auch besser mit der Auswahl des richtigen Speicherbausteins helfen.

    Seehas
     
  4. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Servus Nadine,

    da man mit den Angaben "256mb Dimm2" leider sehr wenig anfangen kann und wenn wirklich nicht mehr Infos auf dem Riegel stehen, lade dir bitte mal ein Diagnosetool runter.

    Du kannst zb dieses verwenden.
    Dort steht unter der Kategorie Ram, was für Riegel verbaut sind.

    Ohne genau zu wissen, welcher Ram verbaut ist, kann dich niemand beraten, denn dafür gibt es einfach zu viele verschiedene Sorten.
     
  5. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Welcher Speicher?!

    Um herauszufinden, welcher Speicher verbaut ist, ist das Tool von Kingston sehr brauchbar:

    http://kingston.com/

    Auf der rechten Seite bei [​IMG] einfach durchlicken...

    Du musst anschließend natürlich keinen Kingston Speicher kaufen und stattdessen z.B. bei dsp-memory.de nachschauen...
     
    #5 wurstbrot, 11.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.08

Diese Seite empfehlen