1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie warm darfs denn sein?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mac.Switcher, 14.06.08.

  1. Mac.Switcher

    Mac.Switcher Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    131
    Hallo!
    Also, ich habe ein Problem - zumindest glaube ich das. Ich habe jetzt mal eigentlich nur zum Spaß smcFanControl installiert um mir mal die Temperatur anzuschauen. Jetzt habe ich etwas gesehen, was mich beunruhigt: Im Ruhezustand ohne größere Aktivitäten (also surfen [keine Videos], chatten und manchmal noch Musik hören) klettert die Temperatur-Anzeige schon auf 60°C hoch. Dann habe ich mir letztens gedacht, mal World of Warcraft auf dem MacBook zu installieren, weil mein Spiele-PC langsam den Bach runter geht. Und jetzt kommt das eigentliche "Problem" bzw. meine Frage dazu: Wie warm darf denn so eine CPU unter Voll-Last werden? Habe bereits nach 2min Spielzeit beobachten können, wie die Temperatur auf 88°C gestiegen ist und es bereits solche Grafik-Fehler im Spiel gab, dass man gemeinhin hätte sagen können, der Grafik-Chip segnet das Zeitliche.

    Ich habe mich versucht ein wenig im Internet zu informieren, aber irgendwie habe ich entweder nur Threads von 2004 gefunden oder es war eine ganz andere Frage, in der nur die Temperatur eine kleine Rolle gespielt hat (wie zum Beispiel der MacBook-Probleme-Thread unter mir). Scheint ja ein ganz großes Geheimnis zu sein. Habe zwar JessenLenz, der Firma, wo ich das MacBook gekauft habe bereits eine Email geschrieben - die meinten, ich solle das einfach mal einschicken und die gucken, ob es überhaupt ein Problem gibt. Da ich das MB allerdings nicht für die nächsten 2 Wochen entbehren kann, wollte ich lieber hier noch eimal nachfragen, ob ihr vielleicht so spontan sagen könnt "Das wird zu warm, schicks lieber ein!".

    Schönes Wochenende noch,
    Fabian
     
  2. Aposke

    Aposke Auralia

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    200
    Unter Vollbelastung sind normalerweise beim Macbook Temperaturen bis zu 80°C möglich, aber das was du beschreibst ist ja schon einiges darüber.
    Wo steht dein Macbook denn? Auf den Knien oder auf einer Decke funktionieren die Lüfter nämlich nicht mehr richtig.

    PS: Für WoW ist das Macbook aber auch eigentlich nicht geeignet - onBoard-Grafik...
     
  3. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    och so schlimm ist das nun auch wieder nicht. normal sind beim middle 07 macbook temps von 55-60. unter volllast darf es dann auch schonmal über 80°c sein.
    die neuen macbooks sollen allerdings ein bisschen kühler sein.
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Warum sollen die auf ner Decke nicht mehr richtig funktionieren?

    Die MB/P/As ziehen die Luft an der Tastatur vorbei.
     
  5. Aposke

    Aposke Auralia

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    200
    Und stoßen sie unten wieder aus. Falls eine Decke die Schlitze von unten verstopft - Wärmestau
     
  6. Mac.Switcher

    Mac.Switcher Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    131
    Das MB steht auf meinem Schreibtisch - und ich will damit auch nicht vollzeit WoW spielen. Ist nur sehr praktisch, mein PC kommt eben nicht mehr mit 2 Clients zum Tauschen von Items klar und so Sachen. Oder mal die ein oder andere Quest.Aber naja, nicht geeignet - nur weil die Grafik onBoard ist heißt das doch eigentlich nicht, dass ich das MacBook damit ganz zerschieße oder?

    Jedenfalls, ich werd da nicht ganz schlau draus. Jetzt gerade zum Beispiel höre ich Musik, chatte, surfe, alles wie unten beschrieben - und die Temperatur ist bei 48°C. Ist jetzt seit 2 Wochen nicht so gewesen. Ist das jetzt ein Indiz dafür, dass die Lüfter ein bisschen spinnen oder dass die Software nicht richtig funktioniert?

    Und ja, es ist eines der älteren Notebooks, hatte das "Glück" es ungefähr 6 zu bestellen, bevor die neuen herausgekommen sind. ;)

    Fabian
     
  7. Aposke

    Aposke Auralia

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    200
    Nein, natürlich nicht, und für Quests wird's wahrscheinlich auch reichen, aber kannst halt net erwarten, mit 35 fps zu spielen, wenn du mit 10.000 anderen Spielern kämpfst.

    Ich würde sagen dein Macbook verhält sich ziemlich normal... Sonst frag mal bei nem Apple Premium Reseller nach, die stehen ja heutzutage überall ^^
     
  8. Mac.Switcher

    Mac.Switcher Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    131
    Ich warte 10 FPS.
    Was ich nicht erwarte sind Grafikfehler, die so aussehen, als würde mein Chip "schmelzen" (ich denke, ihr wisst, was ich meine ;) ). Hm, wenn es normal ist - dann muss ich es ja nicht sofort einschicken, danke für die kleine Fern-Diagnose. :)
     
  9. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    1) die intel cpus core duo und core2duo im mb/mbp haben eine normale "betriebstemperatur" bis 100grad.
    ab 100 grad wird runtergetaktet, ab 125 grad wird der prozessor abgeschaltet (alle angaben von intel-entwicklerdokumentation)

    2) smcfancontrol ist definitiv das falsche programm für dich- solltest du deinstallieren.

    3) fancontrol (ohne smc) installieren, entweder das "original", oder diese version.

    damit wird der lüfter sofort bei belastung der cpu raufgeregelt- es kommt zu keinen temperaturspitzen.
    natürlich wird dein book beim spielen trotzdem ziemlich warm werden.....

    jedenfalls sind 88grad weder grenzwertig- noch schädlich.

    der grafikchip kann natürlich bei sehr hohen temperaturen schon grafikfehler produzieren.

    zur überwachung der temperaturen direkt in der menüleiste empfiehlt sich "istatmenu".

    mfg, martin
     
    #9 marfil, 15.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.08

Diese Seite empfehlen