1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie wandel ich um?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Der-Reisende, 06.01.08.

  1. Der-Reisende

    Der-Reisende Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    434
    Guten Abend,

    Wenn ich mit EyeTV etwas Aufnehme ist das Aufgenommene mehrere Gigabyte (die Datei ist sehr groß)

    Kann mir jemand genau erklären wie ich ändern kann, so dass eine Datei die 1.30 Stunden geht 700 mb groß mache?

    Danke im voraus
     
  2. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    Entweder du nimmst schon mit kleinerer Bitrate auf oder du exportierst deine Aufnahmen.

    Empfehle hierfür H.264 oder DivX.

    Bei 700MB gewünschte Zielgrösse musst du aber mit Qualitätsabstrichen rechnen.
     
  3. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    iSquint ist ein sehr einfaches Programm, das solche Dinge erledigen kann. Man kann die Video-Qualität an einem Regler bestimmen und das Video auch ganz einfach passend für den iPod konvertieren.
    H.264-Codierung ist auch möglich, so kann man noch zusätzlich Platz sparen, aber das Codieren selbst dauert dann sehr lange.

    Ein Programm, das einem berechnet, wie groß die Datei nachher wird, kenne ich nicht. Würde mich aber interessieren; Vielleicht kennt jemand eines.

    Gruß
    Björn
     
  4. Der-Reisende

    Der-Reisende Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    434
    Ich bitte darum mir ganz ausführlich zu erklären wo und wie ich es ändern kann.... danke
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Rechtsklick auf die Aufnahme in EyeTV -> Exportieren.
     
  6. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Oder: Linksklick auf die Aufnahme und dann auf Exportieren in der Menüleiste.

    Oder: Gleich bei der Aufnahmeprogrammierung unter "Export" das gewünschte Format wählen, dann wird im Anschluß der Aufnahme sofort und automatisch exportiert. Ggf. mit abschliessender Integration der Datei in iTunes (landet soweit ich das im Gedächtnis habe dort dann unter "Fernsehsendungen").

    Je nach genutztem Mac könnte sich dabei auf die Dauer ein "Turbo 264" von Elgato bezahlt machen. Vornehmlich bei Macs mit 'nem GX, also einem IMB-Prozessor.
     
  7. Der-Reisende

    Der-Reisende Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    434
    beim mir steht nirgends exportieren
     
  8. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Der Button mit dem stilisierten Zahnrad hält (u.a.) diese Funktion bereit.
     

Diese Seite empfehlen