1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie viel speichert time machine bei euch ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von lansplit, 17.02.08.

  1. lansplit

    lansplit Idared

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    25
    Hallo zusammen,
    nutze die letzten drei Wochen nun Time machine mit meine Macbook. Nun war ich unterwegs und habe vielleicht drei Dateien verändert komm nach Hause und will ein Backup machen, geht auch alles wunderbar.. Allerdings ist das Backup 356 mb groß.
    Deswegen meine Frage was speichert den Time machine alles? Ich dachte immer nur Veränderungen würde nur geschrieben.. Ich habe 80 GB Daten auf dem Mac und nicht soviel Datenverkehr allerdings hat die 180 GB Externe Festplatte schon 110 GB voll. Wüsste gerne wie das bei euch ist? Kann ich was falsch eingestellt haben?

    bis dann lansplit
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Mir ist jetzt nicht ganz klar geworden, wo dein Problem liegt.. 356 MB ist doch nicht viel!?

    Meine 480GB TimeMachine-Platte ist bisher erst mit gut 50GB gefüllt, bei einer internen 320er Platte im iMac.
     
  3. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Also meine TM-Platte ist leider völler als voll (sie ist leider nur so gross wie die Interne) und ich kann nur noch ca. 1 Woche zurückspulen :(

    1TB muss her :D
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Bei mir, und ich kontrolliere regelmäßig, scheinen die zu Sicherungen zu passen.
    Allerdings könnte ich nicht sagen, ich hätte nur drei Dateien verändert, weil dass mit Sicherheit Unsinn wäre.
    Alein, wenn ich mit einlogge, dann im Finder ein Fenster öffne, Mails abrufe, vielleicht auch noch mal chatte oder Safari/Firefox benutze, sind es bestimmt mehr als 3 Dateien, die sich geändert haben. Allerdinngs wir das nicht in der Summe auf 356 MB kommen.

    @Agent
    Du solltest Dir aber Sorgen machen
    TM hat erst 50 GB gesichert inclusive der ersten, und da komplett, Sicherung.
    Du hast ne 320 intern und die erste Sicherung, sprich Daten komplett auf der internen sind kleiner als 50 GB?
    Dann sollte Dir ein Taschenrechner und ein iPod reichen.
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich hab immer noch nicht sämtliche Nutzdaten auf den Mac umgezogen, das passt schon so. ;)
    Vieles ist auf externen Platten und wird bewusst nicht gebackupped oder nur nicht mit TM sondern anderweitig, und auch auf der internen Platte nimmt TM nicht alles. Und ich achte sehr darauf, dass ich beim Hantieren mit temporären Daten diese nicht am Schreibtisch rumgammeln lasse, der dann ständlich gesichert wird, sondern diese brav in einem von TM ausgenommenem Ordner liegen.
    Die Unordnung wird früh genug kommen, aber momentan schaffe ich es noch, meinen Mac sehr, sehr sauber zu halten - da sammelt sich dann auch nicht so fix viel TM-Platzverbrauch an.
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, das wichtige wird von Windows verwaltet.
    Schon erstaunlich, dass ein immer noch, und hauptsächlich, Windowsuser sich in einem, oder auch mehrenen Mac-foren so stark engagiert, dass er in kürzester Zeit die Nummer Eins der Spam Beitragsliste wird.
     
  7. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Von meiner 250 GB internen habe ich jetzt 160 GB belegt, davon nimmt mein persönlicher Ordner 120 GB ein. Die TM hat sich bis Dato 180 GB von der Externen genommen - die habe ich seit Anfang Dezember dran - und bis die 500 GB voll sind wird es wohl noch ein par Wochen oder Monate dauern.
     
  8. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Bei meiner 500 GB Platte sind noch 155 GB frei. Auf ihr befinden sich die Backups von meinem Macbook Pro und dem Macbook meiner Freundin. Ich hab aber irrelevante Ordner wie Downloads und Spiele aus dem Backup verbannt und speichere meine Arbeiten auf einem Netzwerkserver. Somit ändert sich Lokal bei mir nicht sehr viel.
     
  9. MacPete

    MacPete Granny Smith

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    13
    Bei mir verhält sich das Time Machine Backup auch ganz normal, auf meiner 250er Platte im Macbook sind 155GB belegt, meine 320er Time Machine Partition ist zu 150GB belegt, wobei ich so ca. 30 GB ausgeklammert hab, Verhältnis also so ca. 125:150 :)
     
  10. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Du musst aber bei Deiner Rechnung schon berücksichtigen, dass TM von Haus aus nicht ALLE Dateien vom MacBook sichert - im Gegensatz zu einem (bootfähigen) Vollbackup. Das wird Dein Verhältnis wieder ein wenig vergrößern... dennoch bin ich erstaunt, wie langsam meine Sicherung wächst, denn ich arbeite oft mit großen Dateien, die ja nach jeder Änderung neu archiviert werden. Durch die Tage- und Wochenweise Zusammenfassung der Backups hält sich das dann wohl doch sehr in Grenzen, die Idee hinter der TM finde ich schon klasse. Ich habe mir noch nie so wenig Sorgen um meine Daten gemacht. Wöchentlich speichere ich dennoch zusätzlich auf einer dritten Platte - bootfähig mit SuperDuper! - sicher ist sicher :innocent:
     
  11. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja? ich finde es viel erstaunlicher, was du alles zu wissen scheinst.
    1) Was ist für mich "das Wichtigste"?
    2) Was wird bei mir von Windows verwaltet?
    Du musst offensichtlich die Antwort auf diese Fragen kennen.
    Abgesehen davon: Was hat mein Switch damit zu tun, wie viel ich hier helfe schreibe? Und vor allem: Was geht dich das an?
    Ist dir eventuell in den Sinn gekommen, dass ich nur unfreiwillig überhaupt noch Windows-Nutzer bin? Gib mir Geld und ich hole mir auf der Stelle einen Laptop von Apple. Ich bin auf den Laptop angewiesen. Auch ist es kein Kinderspiel (primär zeitlich gemeint) mehrere Mailaccounts von einem Rechner auf einen anderen Rechner mit einem anderen OS umzustellen/-ziehen und dabei von POP nach IMAP zu wechseln. Gib mir Zeit dafür und ich mach es. Es wäre mir lieber, das heute als morgen durch zu haben.
    Ich weiß ja nicht, was ich dir getan habe, das dich zu deiner Anfeindung veranlasst hat - war es die OffTopic-Frage aus _deinem_ Thread, zu der ich frecherweise eine Antwort geschrieben habe? Oder doch das bisher nicht eingehaltene Versprechen, die Bilder nachzuliefern, sobald mein iMac da ist?
    Was auch immer es sein mag: Es wäre mir deutlich lieber, wenn würdest mir das unverblümt sagen könntest, anstatt ständig solche Sticheleien abzulassen. Mit denen bist du nebenbei bemerkt im Apfelcafé besser aufgehoben..


    Zurück zum Thema: (Ich hab gehört, früher war ich viel beliebter..)
    Ich muss meine Angaben von oben korrigieren. Die Rahmenwerte (320GB intern, TM-Partition gut 480GB) sind natürlich richtig, aber es sind nur noch gut 410GB frei, etwa 75GB gebackuppt.
    Auf der internen Platte sind momentan knapp 140GB belegt - wie ich schon erklärt habe, achte ich aber eben sehr genau darauf, dass nichts gesichert wird, das nicht gesichert werden soll. Noch. ;)
    Ich mache mir daher auch keine Sorgen, bis auf gelegentliches Schnarchzapfen-Tempo kann ich mich über TM nicht beklagen.
     
    #11 AgentSmith, 19.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.08
  12. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Interessanter, ausfühlicher Beitrag. Da hab ich wohl nen Nerv getroffen. :)
    Wieviel Du schreibst, bekomme ich ja fast zwangsläufig mit und von daher gesehen, geht es mich als Leser und Mitglied dieses Forums sehr wohl etwas an.
    Und nein, ich werde Dir, trotz Deiner unverblümten Aufforderung kein Geld geben, um Dir ein Apple-Laptop oder einen iMac zu kaufen. (Was denn jetzt? ;))
    Aber zu Deiner Beruhigung: Du hast mir nichts getan und mein Post war in keiner Weise als Anfeindung gemeint. Mir ist schleierhaft, wie Du sowas da rauslesen kannst.
    Deine Unterstellung allerdings, "anstatt ständig solche Sticheleien abzulassen." entbehrt nicht einer gewissen Komik, zumal die beiden dort von Dir, aus welchen Gründen auch immer, verlinkten Verweise, oder sollten es gar Beweise sein, lediglich auf die Forumstartseite gerichtet sind. :oops:
    Jedenfalls habe ich mich köstlich amüsiert. :)
    Deine Einstellung zum Apfelcafe teile ich übrigens.

    Ansonsten wünsche ich Dir noch einen schönen Abend und dass der Gott der Äpfel mit Dir sei.
     
    #12 DBertelsbeck, 19.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.08

Diese Seite empfehlen