1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie über router drucken(neuling)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von unmogli, 09.02.09.

  1. unmogli

    unmogli Granny Smith

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    Ich habe heute mein mb. bekommen. Was soll ich sagen, ich bin begeistert.
    Aber irgendwie kann ich nicht drucken,Ich sitze jetzt schon seit einigen stunden hier und versuche
    einen Drucker zu installieren,aber irgendwie finde ich den Treiber nicht.
    Unter Windows läuft alles einwandfrei.

    Ich habe den Drucker an der Fritzbox 7170 angeschlossen.Es ist der der Multifunktionsdrucker MP530
    von Canon.
    Was muß ich noch tun??

    Und e mails kann ich auch nicht empfangen.Ich gebe alles genau so ein wie bei meinem Windowsrechner aber es können keine e mails abgerufen werden.

    Kann mir jemand helfen??

    Gruß unmogli
     
  2. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    zum drucker:

    du musst auf systemeinstellungen->drucker und dann auf + gehen. da solltest du schonmal den drucker finden. es kann sein, dass mac deinen drucker treiber nicht im system hat, dann sollte aber eine treiber cd beiliegen, auf der ein installer ist. wenn du die nicht mehr findest lohnt sich ein blick auf die canon seite und dort suchst du dir deinen druckertreiber.

    zum email:
    es wäre gut zu wissen was für einen anbieter du hast, damit man dir dort besser helfen kann.

    allgemein:

    willkommen im forum und viel spass mit deinem mac!
     
  3. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Drucker :

    Du brauchst den Mac OS X (Leopard) Treiber von der Canon Homepage.
    Und dann musst du in den Systemeinstellungen -> Drucken & Faxen -> +
    Den Drucker hinzufügen. Er wird dann automatisch gesucht.

    Email :

    Kommst du denn mit dem MB ins Internet, oder schreibst du uns gerade von der Dose aus ?
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Achte darauf, dass du den neuesten Druckertreiber erwischst, auf der HP ist auch einer für Mac OS X <=10.4 gelistet.
     
  5. unmogli

    unmogli Granny Smith

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    13
    Also ich habs heite nochmal versucht,aber irgendwie klappt es nicht.
    Ich habe die beiligende CD(Treiber) für OSX installiert.Bin dann danach auf Drucken und Faxen gegangen.Habe auf das + Zeichen geglickt "Drucker und Fax hinzufügen",und bin dann auf "Andere" gegangen. Dort sind aber nur zufinden: Cannon IJ Network
    Epson Fire Wire
    Epson TCP/IP
    HP TCP/IP Drucker

    Aber nur bei "HP TCP/IP Drucker" kann ich eine IP Adresse eingeben.
    Ansonsten ist der Treiber nicht aufzufinden?

    Gruß unmogli
     
  6. unmogli

    unmogli Granny Smith

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    13
    Kann denn keiner helfen ???
     
  7. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Bist Du denn die Schritte des Handbuchs mal nacheinander durchgegangen?

    USB-Drucker auf Apple-Computern einrichten
    Sie können an den USB-Anschluss der FRITZ!Box einen
    USB-Drucker anschließen und als Netzwerkdrucker nutzen.
    Der Drucker steht dann allen an die FRITZ!Box angeschlos-
    senen Computern zur Verfügung.
    1. Öffnen Sie unter „Programme / Dienstprogramme“
    das „Drucker-Dienstprogramm“.
    2. Klicken Sie auf „Hinzufügen“.
    3. Wählen Sie „IP-Drucker“.
    4. Wählen Sie im Feld „Protokoll“ den Eintrag „HP
    JetDirect - Socket“ aus.
    5. Tragen Sie im Feld „Adresse“ die IP-Adresse der
    FRITZ!Box ein:
    192.168.178.1
    6. Lassen Sie das Feld „Warteliste“ leer.
    7. Nehmen Sie in den Feldern „Name“ und „Ort“ beliebi-
    ge Einträge vor.
    8. Wählen Sie im Feld „Drucken mit“ einen zu Ihrem
    Drucker kompatiblen Treiber aus.
    9. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“, um Ihre
    Einstellungen zu speichern.
    Der Drucker steht nun allen an die FRITZ!Box angeschlosse-
    nen Computern zur Verfügung.
    Wenn der Drucker nicht auswählbar ist, kann mögli-
    cherweise auch ein kompatibler Drucker bzw.
    Druckertreiber ausgewählt werden.

    Ich habe keine Fritzbox, kann es daher nicht ausprobieren. Das vollständige Handbuch gibt's hier.

    Zu Deinem eMail-Problem: Gibt es eine Fehlermeldung? Welches Protokoll benutzt Du? Welcher Anbieter?

    Gruß,
    UHDriver
     
  8. KingOehz

    KingOehz Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    335
    Hallo, muss das Thema mal hoch holen , da ich meinen Epson SO BX300F nach dieser Anleitung nicht zum laufen bekomme, in den Einstellungen der Fritz Box wird er erkannt , aber wenn ich ihn dann nach der Anleitung installiert habe , steht dann immer Standard/Inaktiv , mit einen grünen Punkt davor. ich bekomme ihn einfach nicht zum laufen. Da ich ein MB Pro habe , möchte ich ihn nicht per USB direkt verbinden.
    Kann mir da jemand weiterhelfen ?

    Ich habe es mehrfach nach der Anleitung versucht , aber es geht einfach nicht.
    Danke

    Muss dazu sagen , das ich von Win auf den MAc erst vor 3 Monaten umgestiegen bin und daher vielleicht ein paar denkfehler habe.
     
  9. KingOehz

    KingOehz Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    335
    Kann mir da jemand helfen bitte , ich verzweifle langsam !
     
  10. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Ich nehme an, der Drucker funktioniert aber, wenn du ihn per USB anschließt? Ansonsten Drucker Treiber installieren.
     

Diese Seite empfehlen