1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie suchen: Alben mit 1 od. 2 Musikstücken (für mich Singles)

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Paul-L, 15.02.10.

  1. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Hallo liebe Apfeltalker,

    nun bin ich "Opfer" meiner Archivierung geworden. Ich möchte gerne alle Singles von vollständigen Alben in getrennten Wiedergabeliste haben, finde aber keine Möglichkeit :-[

    Problem: Ich habe bei allen Musikstücken sauber alle Inhalte gepflegt. Meine Singles sind keine "echten" Singles, sondern Einzelkäufe bei iTunes. Wenn nicht bereits beim Kauf alles gefüllt war, habe ich es nachträglich gefüllt.

    Wie schaffe ich es also, alle Alben zu filtern, deren Anzahl von Musikstücke max. 2 ist?

    Danke vorab für Eure Unterstützung.

    G.P.
     
  2. enko

    enko Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    16.02.10
    Beiträge:
    314
    Ich habe in meinem iTunes sämtliche Alben mit mehreren Titeln als Compilation markiert. Nun kann ich über cmd+i der Wiedergabeliste das Kriterium "Compilation nein" zuordnen und habe so sämtliche Einzeltitel in der Wiedergabeliste.

    Vielleicht hilft Dir ja dieser Lösungsweg weiter.
     
  3. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.005
    Vermutung: Intelligente Suchliste anlegen?

    Vermutung deshalb, weil ich der Zeit nicht an einem Mac sitze und die Kriterien der Intelligenten Suchliste nicht auswendig weiß.
     
  4. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
  5. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Das wäre meine Lösung, wenn ...... ich nicht ein neu erkanntes und somit zusätzliches Problem hätte.

    Ich habe folgende Kombinationen von Musik:


    • Album, eine "Scheibe" von einem Interpreten z.B. Carlos Santana.
    • Compilations, die "verschiedene" Interpreten haben. Hier ist der Albuminterpret der tatsächliche Interpret und der Interpret für die Sortierung wird bei mit "verschiedene" gefüllt. Dies könnte z.B. eine "TOP 10" Scheibe sein.
    • Singles, Musikstücke welche ich einzeln erworben habe, z.B. 1 Titel aus einem Album mit 20 Titeln.
    Welche grundsätzlichen Strukturen habe ich nun vorliegen:

    Struktur 1:
    Alben ODER Compilations
    , die vollständig sind: ID "Album für Sortierung" und ID "Album" sind richtig und vollständig gefüllt => alles ok.

    Struktur 2:
    Alben ODER Compilations
    , die teilweise gefüllt sind: Bei einem Album mit z.B. 10 Titeln sind 9 komplett gefüllt und bei einem Titel fehlt mir die z.B. ID "Album für Sortierung", oder auch mal ein anderer Wert => Problem.
    [​IMG]

    Struktur 3:
    Singles
    , die vollständig gefüllt sind: Hier habe ich bei "Album für Sortierung"im Moment den Wert "ZZZES" stehen => alles ok.

    Struktur 4:
    Singles
    , die teilweise gefüllt sind: Dies müssen noch ausgemistet werden => Problem.

    Struktur 5:
    Singles
    , die vollständig gefüllt und als Compilation markiert sind: Hier habe ich bei "Album für Sortierung"im Moment den Wert "ZZZES" stehen => alles ok.

    Struktur 6:
    Singles
    , die teilweise gefüllt und als Compilation markiert sind: Dies müssen noch ausgemistet werden => Problem.


    Auf welches zusätzliche Problem bin ich gestern gestoßen:

    Wie oben auf den Bild zu sehen ist, fehlte mir bei einem Album der Eintrag in "Album für Sortierung". Dummerweise wird mir exakt dieser Titel bei der Sortierung nicht in der Liste angezeigt, wenn ich nach Album sortieren anzeigen lasse.

    Was ist mir dann passiert:

    Aus Struktur Nr. 2: Diesen einzelnen Titel habe ich beim Ausmisten fälschlicherweise als "Single" deklariert. Hier finde ich dann nur durch Zufall den "losgelösten" Titel wieder und fülle dann die IDs so, dass alles wieder zusammenhängend angezeigt wird.


    Somit komme ich zu folgende "theoretischen" Vorgehensweise:


    1. Alle Alben auf Vollständigeit prüfen und ggf. fehlende/falsche IDs korrigieren. Geht meines Erachtens nur über die "Sichtprüfung" ;)
    2. In diesen Alben dann einen Parameter für die Filterung einsetzen: z:B. Bei Video-Staffel den Wert "2100".
    3. Dann eine "intelligente Wiedergabeliste erstellen, die alle Titel anzeigt, welche nicht den Wert "2100" in der ID Video-Staffel haben.
    4. Dies sind dann meine Singles, welche ich nach dem Ausmisten in eine extra Wiedergabeliste legen kann.
    5. Hoffen, dass alles passt ;)
    Ist diese Überlegung der Vorgehensweise richtig, oder habe ich da noch einen Denkfehler drin, bzw. geht es einfacher?

    G.P.
     

    Anhänge:

  6. enko

    enko Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    16.02.10
    Beiträge:
    314
    Wenn ich die Probleme richtig verstehe, hätte ich folgende 2 Lösungsansätze:

    1.
    Nicht nach Album sondern nach Interpret sortieren, die Titel eines Albums oder einer Single makieren und die Eckdaten z. B. "Album für Sortierung" über cmd+i für das komplette Album bearbeiten. So ist auch sichergestellt, daß bei allen Titeln eines Albums das gleiche drinsteht.

    2.
    Ich habe mir in iTunes eine Wiedergabeliste nur zum "Arbeiten" angelegt. D. h. ich könnt mir über die Kriterien "Album ist" alle Titel eines Albums anzeigen lassen und dann auch hier wieder wie in 1. bearbeiten. Einfach mal mit den Sortierungsmöglichkeiten herumspielen.

    Zu dem Problem mit den Singles: Diese bestehen ja im Regelfall aus max. 2-4 Titeln und diese haben den selben Albumnamen. Vielleicht einfach im Album-Namen den Zusatz Single oder Maxi in Klammern dazuschreiben, dann kann auch hier wieder eine Wiedergabliste anlegen mit Album enthält "Single".

    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
     
  7. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Danke, ich werde mal (zusätzlich) den Weg über den Interpreten machen.
     

Diese Seite empfehlen