1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie strukturiert ihr eure Hörbücher?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Bissy, 01.02.08.

  1. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Hi!

    Habe mich gerade gefragt, wie ihr eure Hörbücher anlegt?
    Ich habe es bisher immer in iTunes mit dem Join Together Skript gemacht.
    Dann habe ich für jede CD ein File angelegt, die Kapitel auch von der CD übernommen.

    Jetzt habe ich mir den Audiobook Builder zugelegt. Dieser legt (leider) nur ein File an, Jede CD ist ein Kapitel. Bei nem 6-CD-Hörbuch habe ich also eine Datei, mit 6 Kapiteln.
    Finde ich eigentlich nicht ganz so gut, weil die Kapitel dann ja arg lang sind (ca. 1 Stunde). Der Vorteil ist, dass man nur ein File hat, welches aber dann z. B. bei nem Harry Potter Hörbuch 6 GB groß wäre....

    Also, wie macht ihr das?
     
  2. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Ich machs so, wie du es zuerst beschrieben hast. Das Problem ist, dass der iPod nicht nach Alben sortiert sondern nach Titeln. Insofern macht deine zweite Variante viel Sinn.
     
  3. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ich nehm zwotere Variante, wobei man mit dem Audiobook Builder auch Kapitel auf einzelne CDs verteilen und automatisch nach einer bestimmten Dateigröße eine neue Datei anlegen kann.
     
  4. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Ich lege im Audiobook Builder die Kapitel an, die auch im Buch vorhanden sind.
    Und wenn du AAC als Kompressionsalgorithmus mit 64 KBit/s auswaehlst, kriegst du auch keine 6 GB, sondern etwa 600 MB.
     
  5. Gastone

    Gastone Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    145
    Die Organisations-Frage habe ich mir auch schon öfter gestellt, bin aber noch zu keinem Ergebnis gekommen. Aber vielleicht helfen meine Überlegungen weiter:

    File-Größe
    Für die Verwaltung von Files wäre es schön, wenn ein Hörbuch in lediglich einem File vorliegen würde. Allerdings bin ich kein Fan großer Audio-Dateien, da ich mir nicht sicher bin, ob der iPod bei großen Dateien ins "Straucheln" kommt.

    Kapitel
    Wird ein Hörbuch in einzelne Kapitel aufgesplittet (pro Kapitel ein File) gibt es unter Umständen das Problem, dass es für die einzelnen Kapitel keine Kapitelbezeichnung gibt. Als Bezeichnung steht dann z.B. sowas wie "Kapitel X". Dies ist auch nicht besonders hilfreich.

    Für beide Organisationsformen gibt es als Pros und Kons. Ich bin mir über die für mich optimale Organisation nicht schlüssig.
     
  6. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Also ich hätte theoretisch lieber 1 File pro CD. Dachte ja auch ursprünglich, dass der AB das so machen würde.
    Sprich, dass ich alle Dateien auf einmal reinziehen kann, sie nach CDs verknüpfe, und dann x Files raus bekomme. Wenn ich also einzelne Files pro CD will, muss ich es wieder einzeln machen.

    Die Investition hat sich dann also nicht wirklich gelohnt. Ich war der Meinung, der AB kann mir automatisch einzelne Files generieren (wie eine Stapelverarbeitung)....
    Schade...
     
  7. PhilippO

    PhilippO Antonowka

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    353
    Ich mach für jedes Kapitel eine Datei und diese ist dann selber noch mal in Kapitel unterteilt, so wie sie auf der CD sind. Ich hab dann zwar sehr viele Dateien, aber da ich nicht sooo viele verschiedene Hörbücher habe, stört mich das nicht sonderlich beim durchscrollen (und außerdem höre ich die auch sehr selten).
     

Diese Seite empfehlen