1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie öffne ich eine exe-Datei?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Schwertfisch, 07.09.07.

  1. Schwertfisch

    Schwertfisch Carola

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    114
    Hallo zusammen!
    Hat jemand eine Idee, ob - bzw. wie man eine exe-Datei (...ich weiß, das ist eigentlich eine reine "windows-Kiste") unter OS X 10.3.9 öffnen kann. Gibt es da vielleicht irgendein kostenloses utility zum Konvertieren?

    Bis dankbar für jeden Tip.
    Schwertfisch
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    für was denn? warum solls das geben... tss
     
  3. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    nein, nimm VirtualBox und installier Windows
     
  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Wenn der Fragesteller von OS X 10.3.9 spricht, hat er sicher keinen Intel-Mac. Also funktioniert das nicht.

    Einzige Hoffnung: VirtualPC.

    *J*
     
  5. Egger1000

    Egger1000 Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    994
    Native unter PPC-Architektur nicht, nein.
    Software-Lösungen: VirtualBox, Virtual PC ...
    Jedoch muss in solchen Umgebungen ein 'normales' Windows installiert werden...
     
  6. Schwertfisch

    Schwertfisch Carola

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    114
    Was ist das für eine Frage? Die exe-Datei - von der ich rede - enthält Informationen, die für mich sehr wichtig sind. Deshalb suche ich eine Möglichkeit sie zu öffnen bzw. zu konvertieren ... tsss
     
  7. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Geht's da um ein echtes Programm oder nur um ein selbstextrahierendes Archiv, z.B. im rar-Format?
     
  8. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
  9. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    und genau deswegen auch tss. es ist unmöglich ohne windows zu installieren und das geht auf nem powerPC mac eben nur mit virtualisierungen (virtualPC)

    exe dateien sind ausführbare dateien für WINDOWS

    ein dmg kannst du auch nicht unter windows mounten oder??
     
  10. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Jetzt seid doch mal friedlich. Es gibt, wie oben angedeutet, durchaus exe-Dateien, die man ohne DOS- oder Windows-Emulator oeffnen kann (siehe z.B. hier). Die Aussage, dass es um "Informationen" geht, weist jedenfalls ein wenig in diese Richtung.
     
  11. Schwertfisch

    Schwertfisch Carola

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    114
    UFF!
    Hört sich komplizierter an, als ich dachte. Wahrscheinlich wird der einfachste Weg sein, das ganze mit Hilfe eines Windows-Rechners aus dem Bekanntenkreis zu lösen. Trotzdem danke für die Tips.

    Schwertfisch
     
  12. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Wenn du allerdings näher erzählst um welche Art Informationen und wie diese in der EXE enthalten sind oder nur darüber von externer Quelle abrufbar sind … Das würde weiterhelfen.
     

Diese Seite empfehlen