1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie Mp3s schneiden

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Siluro, 07.12.05.

  1. Siluro

    Siluro Gast

    Hallo zusammen.. Quicktime reicht mir nicht.. Habe noch Amadeus und Peak probiert.
    Folgende Aufgaben sollte es erfüllen: Mp3s, AAC in verschiedenen Spuren öffnen und genaues schneiden, überblenden, Tempoanpassungen sollte es beherrscehn! Gibts sowas?
     
  2. Siluro

    Siluro Gast

    Uff ich bin ein Erdapfel... Wahnsinn :-D
     
  3. apple_design

    apple_design Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    174
    Audacity ist Multitrackfähig und kostenlos.

    Wenn es professioneller werden soll, dann schlage ich Dir
    Logic Express oder Logic Pro vor.

    Aber in komprimierter Form wird es nicht ganz funktionieren.
    Du wirst auf alle Fälle bei Multitrackgeschichten in Aiff oder Wav
    wandeln müssen, damit Du schnell und effektiv arbeiten kannst.
     
  4. apple_design

    apple_design Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    174
    PS: Kommt auch darauf an was Du machen möchtest...
     
  5. Siluro

    Siluro Gast

    Möchte lieder schneiden die dann in einem Filmproject von FCP verwendet werden sollen!
     
  6. apple_design

    apple_design Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    174
  7. weebee

    weebee Gast

    Genau dafür hat Apple Soundtrack entwickelt. Wenn Du FCP (gekauft) hast, liegt das schon auf deiner Platte.
     
  8. Siluro

    Siluro Gast

    @ Weebee..

    Da irrst du! Soundtrack ist ausschließlich zum nachvertonen gedacht.. Nicht zum schneiden und überblenden von Musik.. Diese Funktionen bietet einen Soundtrack noch nichtmal auf umständliche Weise..
     
  9. Patrock

    Patrock Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    424
    Tut mir leid, da irrst DU. Mit Soundtrack Pro kann man all das und noch mehr, ich benutze es regelmässig. Ich glaub nach Logic dürfte es sogar das geeignetste Programm dafür auf dem Mac sein...
     
  10. apple_design

    apple_design Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    174
    Da muss ich Dir recht geben...
    Aber Soundtrack gefällt mir nicht besonders gut.
    Daher mein Tip zu Logic :-D
     
  11. Siluro

    Siluro Gast

    WVon welchem Soundtrack reden wir? Ich habe FCP HD und damit Soundtrack und dnicht FCP 5 mit Soundtrack 2!
     
  12. apple_design

    apple_design Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    174
    Ich denke er meinte Soundtrack 2 oder Pro......
     
  13. Siluro

    Siluro Gast

    OK werde mir mal überlegen ein Update zu Machen evtl. kommt im Januar ja was neues... Logic ist zu teuer und das ist ja das maßgebliche schießen mit Kanonen auf Spatzen!
     
  14. Siluro

    Siluro Gast

    Was ist ein Finkenwerder Herbstprinz? Irgendwie cool hier..
     
  15. apple_design

    apple_design Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    174
    Hmmm.......Ich denke sowas ähnliches wie bulgarische Bergziegen :p
     
  16. Hoernchen

    Hoernchen Cox Orange

    Dabei seit:
    11.04.04
    Beiträge:
    101
  17. LMNt80

    LMNt80 Gast

    Hi Leute,

    ich wollt auch mal wissen, wie man MP3s schneiden kann, also nicht jetzt so was mit Tonspuren … gibt's da irdendein Programm?
     
  18. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Mit Videospuren? Oder was? Wie willst du sonst das Mp3 schneiden? :p
    Audacity oder Logic oder Quicktime Pro
     
  19. LMNt80

    LMNt80 Gast

    Ach ja, stimmt, Audacity … hab ich ganz vergessen ^^
     

Diese Seite empfehlen