1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie MP3s mit iTunes organisieren (Export/ext. HDD usw.)

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von *deLuXe83*, 14.06.08.

  1. *deLuXe83*

    *deLuXe83* Erdapfel

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    2
    Hi.

    Ich bin ja noch nicht soo lange Mac Nutzer, und jetzt beschäftige ich mich mit der Frage, wie ich meine MP3s am besten verwalte. Im Moment ist es so, dass ich mir unter Windows meine eigene Ordner Struktur auf einer ext. Festplatte angelegt habe. ID3 Tags sind soweit alle gepflegt.

    Ich habe jetzt testweise mal 2...3 GB auf die Festplatte des MBP kopiert und mit iTunes importiert um mir die Funktionen mal anzuschauen, die mir Apple bietet.
    Insgesamt finde ich es schon gut und würde meine MP3 Sammlung iTunes zum verwalten überlassen. Allerdings müsste ich dann meine bisher angelegte Ordner Struktur aufgeben, weswegen der Schritt gut überlegt sein will.

    Folgende Funktionen habe ich schon ausprobiert:
    - CD brennen mit iTunes - klappt problemlos
    - ebenfalls Wiedergabeliste, Albensortierung, Cover usw. alles Top.

    Allerdings folgende Sachen wären wichtig für mich und ich konnte noch keine Lösung finden:
    - Wie stelle ich es an, wenn ich einen Teil meiner MP3s z.B. auf einer kleinen ext. Festplatte auf eine Party mitnehmen möchte. Ich habe es so probiert: Einfach die entsprechenden MP3s aus einer Wiedergabeliste per Drag&Drop auf die ext. HDD gezogen. Funktioniert.... NUR: die Datei heisst jetzt "Liedtitel.mp3". Wie bekomme ich es hin, dass die MP3s "richtig benannt" exportiert werden?
    - Dasselbe gilt auch für einen "nicht-ipod"-MP3-Player. Wenn ich dort meine Lieder "hinziehe" habe ich ebenfalls nur "Liedtitel.mp3"

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Vielen Dank
     
  2. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    Du hast eine Option, die nennt sich "Beim Hizufügen zur Mediathek Musik in den iTunes-Musik-Ordner kopieren". Du findest sie unter Einstellungen > Erweitert.

    Ist sie aktiviert, kannst du einfach deine Ordner, die auf der externen Platte liegen, direkt nach iTunes hineinziehen. Die Titel werden dann im Hintergrund nach User/Musik/iTunes/iTunes Music kopiert, im Vordergrund erscheinen sie natürlich in der Bibliothek. iTunes übernimmt für dich also die Organisation der Ordnerstruktur.

    Ich hatte früher, unter Windows, auch mal eine Ordnerstruktur wie du sie beschreibst. Aber seit iTunes war ich nur sehr selten direkt im Ordner drin ;) Die Tracks, welche du auf eine Party mitnehmen willst, kannst du ja dann direkt aus dem Ordner rausnehmen...
     

Diese Seite empfehlen