1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie mit iPhone per Macbook ins Internet?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Dareon, 03.06.09.

  1. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Hallo zusammen,

    würde gerne wissen ob so was möglich ist und wenn ja, wie denn :)

    Ich will mit meinem iPhone 3G 8GB per Macbook ins Internet. Probiert habe ich folgendes:
    Macbook(MB) ist per Ethernet per FrizBox mit dem Internet verbunden. Ich richtete im MB WLAN ein. MIt diesem WLAN habe ich den iPhone verbunden.
    Was muss ich noch einstellen damit man jetzt mit dem iPhone auch noch ins Internet per dieses WLAN kann?
     
  2. flex23

    flex23 Stechapfel

    Dabei seit:
    09.02.09
    Beiträge:
    160
  3. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Hab mich wahrscheinlich ungenau ausgedrückt.

    Also noch mal. Eine kleine Grafik um es anschaulicher zu machen.
    [​IMG]

    Von iPhone zum Macbook besteht ein WLAN (was ich im Macbook angelegt habe).
    Macbook ist per Ethernet mit Fritzbox (Rooter mit DLS Modem) verbunden.
    Fritzbox ermöglicht ganz normal den Zugriff zum Internet (mit PPPoE).

    Ich möchte also mit dem iPhone per Macbook ins Internet. Was muss ich im Macbook (oder iPhone) noch einstellen damit iPhone auf Internet zugreiffen kann? Ist das überhaupt in dieser Konstellation möglich?
     
    #3 Dareon, 04.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.09
  4. Bigunit

    Bigunit Carola

    Dabei seit:
    28.05.09
    Beiträge:
    108
    Du solltest dich einfach mit dem iPhone auf der Fritzbox einwählen, das geht direkt. Hab hier genau das selbe. Das Macbook brauchst du nicht, um mit dem iPhone zu Hause im Wlan online zu sein.
     
  5. Schmauzel

    Schmauzel Idared

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    du hast also keinen WLAN-Router? Und WLAN Verbindung zwischen iPhone und MacBook besteht schon?
    Probier dann doch mal in den Systemeinstellungen unter Sharing "Internet-Sharing" zu aktivieren. Dann müsste eigtl alles funktionieren.

    lg :)
     
    Walli gefällt das.
  6. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Internet Sharing habe ich aktiviert und es scheint auch so, dass der Macbook Internetverbindungen durchlässt, allerdings iPhone kann nicht ins Internet (per WLAN von Macbook). Per Mobilfunk natürlich schon. Wollte aber eben diese Alternative wegen der Geschwindigkeit und wegen Datenvolumenkosten ausprobieren.
     
  7. Arkcharm

    Arkcharm Granny Smith

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    16
    Genau das habe ich auch schon versucht. Leider hatte ich keinen Erfolg.

    Ich habe es mit Internet Sharing versucht, habe sogar die IP Routen manuell konfiguriert und zwischen MBP und iPhone in beide Richtungen erfolgreiche Pings erhalten. Leider hat es mit dem Internet trotzdem nicht geklappt. Sogar ein CISCO-Spezialist mit gehobenen Netzwerkkenntnissen hat es nicht geschafft.
    Ich habe auch englische Foren und Blogs durchsucht und es schien niemand eine Lösung zu finden.

    Meine Versuche sind allerdings schon ein gutes Jährchen her, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass es doch geht.

    Schließe mich der Suche nach der Lösung an.
     
  8. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Sooo :) das Problem ist gelöst und zwar mit dem iPhone Software 3.0 geht es problemlos. Cheers
     
  9. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Kann mir trotzdem mal bitte wer erklären, warum man über das Book ins Internet geht und nicht direkt per WLAN? Diese Frage konnte mir noch keiner beantworten. Ist auch nicht böse gemeint, ich verstehe es nur nicht :innocent:
     
  10. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Du hast nur eine Sache übersehen. Schau dir das Bild noch mal an. Mein Fritzbox ist kein WLAN Router. Nur Ethernet Router. Also kein Funkfähiges Gerät.
     
  11. Arkcharm

    Arkcharm Granny Smith

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    16
    Genau!

    Es kommt leider auch mal vor, dass man keinen WLAN Zugang hat, dafür aber einen Ethernet (Kabel) Zugang. In dem Fall kann man dadurch, dass man ein WLAN Netzwerk mit dem Book anlegt, den Ethernet Zugang des Books dazu nutzen ohne weitere Kosten mit dem iPhone ins Netz zu gehen.

    Danke für die Info mit der neuen Software! Ich muss als "Fremdnetzkunde" noch auf nen Jailbreak warten, aber so kann ich mich schon auf eine Lösung des Problems freuen =)
     

Diese Seite empfehlen