1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie macht man diesen Terminalbefehl rückgängig?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bernie_r, 07.02.09.

  1. bernie_r

    bernie_r Granny Smith

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    16
    Hallo,
    ich habe was gemacht, was man eigentlich nicht tun soll, nämlich einen Terminalbefehl eingegeben, von dem ich nicht 100%ig weiß, was er genau anstellt.
    "defaults write com.apple.Mail NSUserKeyEquivalents -dict-add "Mail beenden" nil"

    Zum Glück tut er genau das, was er soll. Ich wollte verhindern, dass Mail mit der Tastenkombination cmd + Q geschlossen werden kann, weil mir immer wieder passiert, dass ich beim Eingeben des @-Zeichens (bei mir neuerdings wieder auf alt + Q) auf cmd + Q klicke und dann ist Mail ohne vorwarnung geschlossen und alles was ich geschrieben habe ist weg.

    Jetzt frage ich mich, wie ich gegebenenfalls den Befehl wieder rückgängig machen könnte wenn ich wollte, bzw. gibt's irgendwo eine umfassende Befehlsreferenz für den defaults-Befehl?

    Danke und Gruß
    Bernie
     
  2. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
  3. bernie_r

    bernie_r Granny Smith

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    16
    Danke,
    das hilft schon mal sehr!
    Jetzt habe ich aber nochmal eine ganz konkrete Frage zu Mail:
    Ich habe ja offensichtlich mit meinem o.g. Befehl ein neues "dictionary" erzeugt und innerhalb dieses dictionarys den Eintrag/key " "Mai benden" nil ".

    Müsste ich nun das dictionary entfernen mit
    "defaults delete com.apple.Mail NSUserKeyEquivalents "

    oder nur den key mit:
    defaults delete com.apple.Mail NSUserKeyEquivalents "Mail beenden"

    oder muss /kann ich in den key einen anderen Wert schreiben?

    Wo erfährt man denn, was es für dictionaries und keys gibt?

    Danke und Gruß aus München
    Bernie
     
  4. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Naja, wie die Manpage sagt, via "read" wird dir für die Domain der entsprechende Eintrag angezeigt. Also ein "defaults read com.apple.Mail NSUserKeyEquivalents" sollte dir anzeigen, was da angelegt wurde. Das solltest du dann löschen können.
     
  5. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Du kannst dir auch die ganze Datei anschauen:

    Code:
    ~/Library/Preferences/com.apple.mail.plist
    Wenn du die Developer Tools installiert hast, hast du den PList Editor am Start.
    Andernfalls brauchst einen XML fähigen Editor, wie BBEdit.
     
  6. bernie_r

    bernie_r Granny Smith

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    16
    Ich habe mich jetzt mal mit einem anderen Benutzeraccount an der Maschine angemeldet und
    "defaults read com.apple.Mail NSUserKeyEquivalents"
    eingegeben. Da bekomme ich die Meldung, dass NSUserKeyEquivalents gar nicht existiert. Das habe ich auch so erwartet.
    Was ich nicht verstehe. Woher weiß ich, dass es die Möglichkeit gibt, "NSUserKeyEquivalents" überhaupt anzulegen? gibt es eine Liste aller dictionarys für Mail (und auch andere Mac-Programme)?
    Ich habe den Befehl (ganz oben) einfach aus einer MAC-Hack Seite kopiert.

    Ich finde das ganze hochinteressant :)
    Danke
    Bernie
     
  7. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    plists enthalten serialisierte Objekte. Um damit etwas anfangen zu können muss man sich mit deren Klassen vertraut machen.
     
  8. bernie_r

    bernie_r Granny Smith

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    16
    Ich habe den Eintrag in ~/Library/Preferences/com.apple.mail.plist gefunden!

    <key>NSUserKeyEquivalents</key>
    <dict>
    <key>Mail beenden</key>
    <string>nil</string>
    </dict>

    Ich werde da jetzt manuell nichts ändern. Mir geht es nur ums Verständnis:
    Wo finde ich den die Klassenbeschreibungen? Gibt's da empfehlenswerte Literatur?
    Danke
    Bernie
     
  9. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Mach dir ne Backup Datei und probier es aus. ;)
    Erste Adresse ist immer :http://developer.apple.com/de/
     

Diese Seite empfehlen