1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie löst man einen Rubik's Cube?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von TimurY, 19.01.08.

  1. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Wie löst man den Rubik's Cube?

    Ganz einfach: http://www.youtube.com/watch?v=pl1JXSTNYpo


    PS: Dies ist übrigens mein erstes Projekt mit iStopmotion welches ich im Zuge von MacHeist erstanden habe und wollte es euch nicht vorenthalten...
     
  2. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    714
    ok, schon cool gemacht
     
  3. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Coole Idee und Ausführung - mir gefällt's!
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Zwischen Zug 30 und 35 war's etwas langatmig :-D:innocent:
    Nett gemacht!
    Gruß
    Andreas
     
  5. Der_Leo

    Der_Leo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    126
    Schaut cool aus.
     
  6. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    bin beeindruckt ... top
     
  7. Bertha

    Bertha Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    460
    Toll - und warum funktioniert das bei mir nicht? - bis auf das Hintermichschmeissen - das ging gut.
    Hübsch, das. Gruß Bertha
     
  8. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Toll gemacht!
    Vielleicht wäre es besser gewesen den Bildausschnitt so zu wählen, dass der Cube nicht ganz so sehr im Eck ist. Aber ist auf jeden Fall toll und kreativ.
     
  9. mds

    mds Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    406
    Super! :D

    Wie genau hast Du das gemacht?

    Martin
     
  10. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Zuerst habe ich ein Video von mir aufgenommen, in dem ich die Bewegungen vollführe die den Würfel augenscheinlich animieren, danach habe ich im selben Bildausschnitt ein Stopmotionvideo erstellt, wie der Rubik's Cube sich "von selber" verdreht. Dieses habe ich dann umgedreht, und mit Hilfe von Adobe After Effects wurden die beiden Videos zu einem Kombiniert.

    [SIZE=-1]Voilà! :-D
    [/SIZE]
     
    Macdeburger gefällt das.
  11. mds

    mds Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    406
    Respekt, das gefällt mir! :D

    Martin
     
  12. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja mit dem ists noch einfacher:

    [​IMG]
     
  13. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Och, doch keine echte Zauberei ;)

    Aber sehr geil gemacht!
     
  14. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Nettes Video, mein Bruder hat sich jetzt nen Rubics mit 4*4 Kästchen auf jeder Seite gekauft (und auch noch einen mit 5*5) - das ist hammerschwer....
     

Diese Seite empfehlen