1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie lange bleibt Exklusivität bei T-mobile?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Schnoink, 22.10.07.

  1. Schnoink

    Schnoink Gast

    Hallo zusammen,

    kann zwar sein, dass meine Frage schon mal irgendwo vorkommt! Ich bitte um Nachsicht, dass ich mir nicht alle potenziell in Frage kommenden Threads durchlesen wollte.

    Ist absehbar, z.B. durch Erfahrungen in den Staaten, wie lange T-Mobile eklusiver Vertriebspartner sein wird? Kann man damit rechnen, dass nach etwa sechs Monaten dass iPhone auch bei den anderen Anbietern im Sortiment ist?

    Mein Interesse zum Wechsel auf T-Mobile ist sehr gering deswegen interessiert es mich, ob einer in dieser Vertriebsgeschichte Ahnung hat!!

    Danke vorab,

    Klaus
     
  2. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Angesichts der Entwicklungen in Frankreich (Rechtslage bzgl. Simlock) wird es immer wahrscheinlicher, dass die Providerexklusivität nur ein Zwischenspiel sein wird. Spätestens mit weiteren Geräten aus der iPhone-Reihe (iPhone nano? iPhone shuffle? *gg), die zweifelsfrei früher oder später erscheinen müssen, um Apple wirklich halbwegs konkurrenzfähig gegenüber anderen Mobiltelefonherstellern zumachen, wird das mit der Providerexklusivität wohl nach und nach baden gehen. (Meine persönliche Einschätzung)

    Ich selbst werde warten, bis ein iPhone auf den Markt kommt, das simlockfrei ist und auch vom Funktionsumfang her mehr zu mir passt.
     
  3. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    na dann viel spaß beim warten...
     
  4. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Jop. Andere Mütter haben auch schöne Töchter. Mitunter noch viel schönere.
     
  5. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    ich glaube in den staaten sind es fünf jahre exklusiv mit AT&T

    nein
     
  6. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Vorerst wird Apple das bestehende System wohl beibehalten.
    Die langen und mühsigen Verhandlungen lassen darauf schließen,dass auch die ausgewählten Partner darauf bestehen werden. Schließlich würde denen dann ein mords Geschäft verloren gehen.
    Aber es stimmt schon das Apple nachlegen muss und wohl auch wird. Ich denke das spätestens zu mitte nächstens Jahres ein aufgearbeitetes iPhone vorgestellt wird und dann werden wohl auch die Angebote der Provider angepasst.
    Zudem dürfte das alte Spiel von Angebot und Nachfrage entscheidend dafür sein ob das iPhone auch woanders angeboten wird. Sollten die Verkäufe und Umsätze hinter dem gesteckten Ziel zurück bleiben,muss Apple reagieren.
    Insofern hoffe ich stark,dass die Nachfrage zwar groß aber der Absatz niederig bleiben wird. ;)
     
  7. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    schönere als das iphone? wohl kaum... vielleicht leistungsfähigere, aber mit sicherheit nicht schönere...
     
  8. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Einspruch! Subjektiv! *hehe

    Naja, ernsthaft - Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters, aber abschweifen vom Thread ist eindeutig. Insofern würde ich vorschlagen, dass wir die Pro/Contra-iPhone Diskussion hier mal weglassen - denn eigentlich sind wir uns einig, nur Du weisst es noch nicht. ;]

    Aber um dem Threadersteller noch einmal ein bisschen näher zu kommen: Vorerst wird sich wohl nix tun am iPhonemarkt. Warten bedeutet laaanges Warten. Mittel- bis langfristig wird sich in Sachen Providerbindung wohl noch einiges tun, aber nicht in den nächsten 2-3 Quartalen. (Schätze ich mal.)
     
  9. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    *zustimm* schönheit liegt im auge des betrachters...

    btt. ich hoffe mal das t-mobile schlau genug war und sich vertraglich eine exklusivität von mind. zwei jahren beschafft hat. und das nicht nur für das jeztige modell, sondern auch für einen potentiellen nachfolger... ansonsten würden sich die von apple diktierten konditionen (falls die gerüchte stimmen) doch nicht rechnen...

    daher gehe ich nicht davon aus das kurz/mittelfristig das iphone in deutschland ohne/mit vertrag bei einem anderen anbieter erhältlich sein wird.

    ot. was schade ist, da ich vodafone kunde bin und deshalb nicht wechseln und schon garnicht einen zuätzlichen vertrag (in dieser höhe) abschließen werde...
     
  10. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ich sage :
    Ab dem zweiten Quartal 2008 bei Aldi mit Medion Branding und Software :p.
     
  11. 7eleven

    7eleven Gast

    Und Windows Mobile 6. :rolleyes:
     
  12. Schnoink

    Schnoink Gast

    Danke erstmal für die Antworten! Erfreulich ist das nicht...aber da können wir ja nix machen! Jetzt heißt es abwarten mit welchen Tarifen T-mobile aufwartet! Was ich bisher gehört hab, fand ich ja mal eher Katastrophe...als Base Nutzer!!
     
  13. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Ich persönlich werde zum Ende des Jahres sogar ganz auf Vertragsbindung verzichten. Prepaidtarife sind für mich (persönlich) mittlerweile sogar so attraktiv geworden, dass ich für eine 24-monatige Bindung keine Rechtfertigung mehr finde.
     
  14. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Doch, wir können was machen: nicht kaufen. Je weniger gekauft wird, desto mehr Druck bekommt Apple zu reagieren.

    MacApple
     
    AgentSmith gefällt das.
  15. Schnoink

    Schnoink Gast

    Das stimmt sicherlich...und ich werde es auch garantiert nicht kaufen mit T-Mobile! Außerdem mal abwarten ob Apple nicht bald noch was nachschießt!
    Videos machen mit dem Handy ist zwar nicht das notwendigste, aber irgendwie schon komisch dass es mit nem iphone nicht klappen soll!!
    Werde mir das GErät dann halt immer mal im Tpunkt angucken...und be"touchen"!;)
     

Diese Seite empfehlen