1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie läuft das ab?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von wii-man, 24.11.07.

  1. wii-man

    wii-man Gast

    Guten Tag, bin neu hier.

    Ich habe gleich eine Menge Fragen und hoffe ihr könnt mir die beantworten :D

    Ich habe vor mir einen Mac zu kaufen.
    Ich weiss zwar noch nicht ganz genau welcher, aber dürfte schon einer von den neueren sein.

    Aber zurück zu den Fragen:
    1.
    Wie funktioniert das mit Bootcamp? Ich arbeite im Geschäft mit Windows und würde daher gerne ab und zu auch zuhause mit Windows arbeiten.
    Ich habe 2 Bildschirme, könnte ich das jetzt so einrichten dass Mac(vorzugsweise Leopard oder Tiger) auf dem einen startet und Windows(XP) auf dem externen?

    2.
    Wie lange bräuchte Windows um aufzustarten? Hab da mal was von under 10 Sekunden gehört.

    3.
    Was ist mit Software? Kann ich z.B. ein Windows Game in das CD-Laufwerk legen und dann installieren und es läuft unter Windows?

    4.
    Wird Windows vollständig emuliert?
    Ich kann also jegliche *.exe Dateien installieren und benutzen?
    Und ich könnte auch ins Internet?


    Ich weiss es sind viele Fragen, aber ich hoffe ihr könnt sie mir beantworten.


    mfg, vinc
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    unter bootcamp ist ALLES wie bei einem normalen pc nur das die hardware optisch ansprechend ist.
     
  3. tfc

    tfc Ontario

    Dabei seit:
    21.07.07
    Beiträge:
    348
    Bootcamp gaukelt Windows vor dass es auf einem System mit BIOS und einer MBR-Festplattenpartitionierung läuft. Keine weiteren Zaubereien, die sich in der Praxis auswirken.

    Das Stichwort "Emulation" ist hier schlichtweg völlig unpassend.
     
  4. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Hallo und willkommen bei Apfeltalk!

    Hier im Forum gibt es einen Helper-Bereich, in dem u.a. auch das Thema "Windows auf dem Mac" sehr gut beschrieben ist. Dort findest Du unter anderem auch Hinweise zu Bootcamp, die Dir einige Deiner Fragen sicher beantworten werden.

    Gruß,
    Nathea
     
  5. wii-man

    wii-man Gast

    Supi, vielen Dank.
    Hab ich glatt übersehen.


    mfg, vinc
     
  6. stasi2

    stasi2 Idared

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    28
    -unter bootcamp ist ALLES wie bei einem normalen pc -

    Auch ohne. Nur die Appel treiber... Für MBPro APPtraum

    -Bootcamp gaukelt Windows vor dass es auf einem System mit BIOS und einer MBR-Festplattenpartitionierung läuft. -

    Nicht war. Bootcamp ist nur eine Partitionierungsoft und Triebersamlung für die mac hardware auf Windows.
     

Diese Seite empfehlen