1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie korrigiere ich am besten die Farbtemperatur mit Premiere Pro CS3?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Kenso, 21.01.08.

  1. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Hallo,

    ich habe ein Konzert mit 2 Kameras aufgenommen. Nun ist mir dabei ein dummer Fehler unterlaufen: Ich habe bei einer Kamera vergessen, einen Weißabgleich zu machen (ich bin da noch Anfänger :( ). Die Folge ist natürlich klar: Kamera 1 liefert ein gutes, ausgeglichenes Bild, Kamera 2 liefert ein zu warmes Bild (also mehr hin zum gelb/rot).

    Jetzt wollte ich mal die Profis fragen, wie man das am besten ausgleicht. Den Farbkorrektur-Effekt habe ich bereits gefunden - damit geht es auch ganz gut, ist halt ne Sache, wie gut das Auge ist und wie gut man es hinfrimelt. Wie machen das Profis? Gibts da professionellere, bessere Lösungen oder macht man es tatsächlich per Farbkorrektur-Effekt? (Mal abgesehen, dass Profis sowas nicht passiert... :innocent: )

    Gruß, Micha
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Selbstverständlich machen auch Profis eine Farbkorrektur ;)

    Zu diesem Thema findest du eine ganze Menge Tutorials im Netz. Du bist aber schon auf dem richtigen Weg. Ich würde mir die beiden Materialen parallel öffnen, nebeneinander abspielen, so dass man die selbe Stelle auf der Bühne sieht, idealerweise etwas weißes.

    Dann würde ich mit der Farbkorrektur so lange herumspielen, bis es eben passt.
    In manchen Programmen gibt es auch eine Funktion um den weißpunkt zu setzen. Ob es das in PremiereCS3 gibt, kann ich dir allerdings nicht sagen. Ich schneide mit FCP.

    Dann renderst du das korrigierte Video wieder heraus, und hast dann 2 vernünftige Spuren, mit denen du entsprechend weiterarbeiten kannst, oder du arbeitest direkt mit der korrigierten Version, das hängt ein bissel von der Software ab.

    Joey
     
  3. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    danke für die schnelle und nette Antwort :) schade, dass ich dir gerade kein Karma geben kann!
     
  4. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Schau dir mal die Tutorials von Video2Brain an. Die haben auch ein Tutorial über Farbkorrektur mit Premiere Pro CS3.
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Kein Problem.

    Suchbegriff zur allgemeinen Verwendung der Farbkorrektur ist "Filmlook". Darunter findet sich eine ganze Menge. Oder auch hier auf slashcam.de oder moviecollege.de.

    Joey
     

Diese Seite empfehlen