1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie kann man Dateien und Ordnern eigene Icons geben?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bully Bull, 28.04.07.

  1. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Hallo,

    könnte mir irgendjemand eine Antwort auf die oben genannte Frage geben? Es geht um Word-Dokumente, welche sonst so unauffällig sind. Aber bitte keine Markierungen. Von denen habe ich auch so viele auf meinem Schreibtisch. Vielen Dank.
     
  2. Andy001

    Andy001 Gast

    Es gibt zwei möglichkeiten:

    1. Du läds dir ein icon irgendwo runter, makierst es, drückst apfel + C , gehst auf die word datei, drückst apfel I, makierst das wordd-datei-symbol oben links und drückst apfel + V

    2. wenn du sie nur von anderen abheben willst kannst du ihnen bei apfel + I ein sogenanntes etikett.

    mfg andy
     
  3. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Das mit den Etiketten meinte ich ja mit den Markierungen. Danke vielmals!
     

Diese Seite empfehlen