Wie kann ich m4v Dateien zusammenfügen?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von marx, 20.02.09.

  1. marx

    marx James Grieve

    Dabei seit:
    01.05.04
    Beiträge:
    132
    Die Filme sind aus eyeTV für das "iPod"-Format konvertiert worden.

    Mark

    MacBook c2d mit 10.5.6
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.358
    in iMovie aneinander reihen und dann exportiern
     
  3. marx

    marx James Grieve

    Dabei seit:
    01.05.04
    Beiträge:
    132
    Leider kann ich die in iMovie zu importierenden Dateien nicht auswählen.

    Mark

    Ich versuche es jetzt mit MPEG Streamclip.
     
    #3 marx, 20.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.09
  4. kleiner_Sven

    kleiner_Sven Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    216
    Hat es mit MPEG Streamclip geklappt, bekomme es einfach nicht hin, wie kann ich den Zweiten Teil hinzuladen?
     
  5. Monti

    Monti Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    722
    Wenn die Dateien die selbe Auflösung & Codec haben, dann geht das mit AviDemux. Erste Datei öffnen, File - Append - Datei wählen.. Speichern.
     
  6. kleiner_Sven

    kleiner_Sven Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    216
    Also zusammenfügen konnte ich die Dateien mit MPEG Streamclip, aber danach ist der komplette Ton verschwunden?

    Kann mir jemand helfen?
    Was mache ich falsche, Einstellungssache?

    @ Monti: Konnte Avidemux nicht installieren stürzt immer direkt ab bzw. Fenster wird garnicht erst geöffnet
     

Diese Seite empfehlen