1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie iPhone-Anwendungen nach OS X-Neuinstallation wiederherstellen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von fellowweb, 12.11.09.

  1. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Hallo,

    mit Carbon Copy Cloner habe ich ein bootfähiges Abbild meines 10.5.8-Systems auf meine externe Festplatte gebannt, bevor ich 10.6 neu auf die interne Festplatte des Mac mini installiert habe (clean install).

    Jetzt möchte ich gerne die iTunes-Mediathek mit all den iPhone-Backups, Synchronisationseinstellungen und gekauften Anwendungen von der Kopie auf der externen Festplatte wieder in 10.6 herstellen.

    Wie muss ich vorgehen? Was muss ich hinsichtlich des Apple-/iTunes-Accounts beachten, damit z.B. die iPhone-Anwendungen weiterhin funktionieren?

    Kann ich den Migrationsassistenten verwenden, um selektiv die iTunes-Mediathek zu übernehmen, selbst wenn ich unter 10.6 denselben Nutzernamen bereits verwende wie unter 10.5?

    Vielen Dank!
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
  3. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Super, vielen Dank! Das klingt klasse!
     

Diese Seite empfehlen