1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie heisst Apples "ODBC Driver Manager Library"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BeWe, 23.06.08.

  1. BeWe

    BeWe Granny Smith

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    16
    Hallo zusammen,

    ich will Xcatalog/QuarkXPress per ODBC mit einer FileMaker-Datenbank verbinden. Dazu muss ich das verwendete ODBC-Modul definieren/angeben. Laut den Angaben des Herstellers sollte es ODBC DriverMgr PPC heissen, jedoch erhalte ich eine Fehlermeldung.

    Ich verwende keine ODBC-Module von Drittherstellern.

    Hat jemand eine Idee?

    Dank und Gruß
    BeWe
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Ich weiss nur, dass es im Ordner Dienstprogramme den ODBC-Administrator gibt!
     
  3. BeWe

    BeWe Granny Smith

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    16
    Ja, mit diesem werden die DSNs eingerichtet auf die dann zugegriffen werden kann. Dies funktioniert auch bestens. :)
     

Diese Seite empfehlen