1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie geht denn das? (Videolink inside)

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von dr_zoidberg, 07.02.07.

  1. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Schaut euch mal das Video an, ist nicht lang aber witzig gemacht. Ist das ein Clip der mit dem Rechner gemacht worden ist, oder habe ich den technischen Fortschritt in der Robotik verpasst o_O

    Hier ist PLEN in Aktion zu sehen.



    Doc...
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich kann mir das eigentlich schwer vorstellen, dass diese Kunststücke auf den Rollschuhen so einfach funktionierten. Wenn dann hat es den Roboter so und so oft runtergehauen, bzw. er zB das Skatebrett nicht erwischt. Ab und zu dürfte es dann doch geklappt haben und dann wurde das Video zusammengeschnitten.
    Gleichgewicht beispielsweise ist für Roboter noch extrem schwer. Und auf die Umwelt zu reagieren (Skatebrett rollt nach vorne, wann muss der Fuß draufgestellt werden, damit es nach oben klappt... u.ä.) ist ebenfalls noch eher rudimentär...
    Aber schönes Video:D
     
  3. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Das scheint echt zu sein, oder was verkaufen die sonst?
     
  4. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Das ist definitiv echt. Es gibt von Honda Roboter, die in der Lage sind Treppen selbstständig hochzulaufen:
    Hier mehr dazu

    Der Honda Asimo wurde glaube ich 2002 vorgestellt, verfügt natürlich über praktisch keinerlei Intelligenz.
    Plen ist der Nachfolger des Asimo.
    Hier mehr dazu

    Das ist keine große Sache und hat sicherlich nicht auf Anhieb geklappt. Aber im Bereich der Robotik ist das Ding nicht so der Renner. Keine kognitiven Fähigkeiten, keine KI, rein auf Personal Robot Basisi. Mich schockt das nicht... da gabs andere Sachen wie den hier:
    Fand ich viel geiler!
    Ach ja... Lübeck rulez^
     
  5. Muskelprotz

    Muskelprotz James Grieve

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    137
    Dieses Video ist nie im Leben echt!!! Das wackelt und ruckelt so, wie ein Knetfilm, der mit Stop Motion hergestellt wurde (z. B.:Wallace & Gromit)!!!
     
    #5 Muskelprotz, 07.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.07
  6. AB-1987

    AB-1987 Gast

    was ist denn daran jetzt so unglaubwürdig? die haben dem wahrscheinlich genau diese sachen einprogrammiert, der kann auf ein skateboard steigen und gas geben!

    dann schnallen sie ihm inliner unten und er spielt ein anderes programm ab…

    kurven fahren tut der ja nicht…
     
  7. waribashi

    waribashi Auralia

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    203
    yepp, sehe ich genauso.. wenn er alles hintereinander machen würde.. das wäre ein film aus der zukunft.. aber so ist es schon möglich.. gab auch schon berichte im TV über solche roboter, die irgendwann die weltherrschaft übernehmen werden ;)
     
  8. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Unglaubwürdig vielleicht nicht, aber doch sehr schwierig.

    Du hast eine Gehörschnecke, die dein Gleichgewicht steuert... bei einem Roboter hab ich eine so gute Umsetzung bis jetzt noch nicht gesehen. Langsame Bewegungen sind ja ohne weiteres machbar, aber das mit dem skateboard.. hmm.. also das ist schon geschickt geregelt worden.
     
  9. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Wir könnten zusammen schmeissen und so ein Ding bestellen...
    Dann wissen wir Bescheid!

    2000$, das müsste doch fix zu machen sein!?
    ;)
     
  10. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Meiner Meinung ist das mit Stop Motion gemacht worden (wie Wallace & Gromit übrigens auch ;)). :)
     
  11. mewX

    mewX Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    241
    Tja weiß nicht, dneke schon dass das so möglich ist, wenn die genau alle Schritte einprogrammiert haben.
    Außerdem:
    "Das scheint echt zu sein, oder was verkaufen die sonst?"
     
  12. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    @Waribashi
    Ja, ich glaube den Film habe ich mal gesehen, war ein Drei-Teiler... Ich glaube der hies Terminator 1-3... war das nicht der??;) ;) :p :p


    Doc....
     
    #12 dr_zoidberg, 07.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.07
  13. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Die Zweifler bestellen bitte hier und testen das Teil.

    Alle anderen schauen sich einfach die Videos auf der Seite an...Plen

    Aber das Gyro-Teil in dem Roboter muss schon heftig sein.
     
  14. AB-1987

    AB-1987 Gast

    ich denke der gleichgewichtssinn wird über die großen “füße“ ausgeglichen … die “gelenke“ scheinen auch etwas mit zu federn!
     
  15. Riki

    Riki Gast

    Was hier (allzu menschlich) als "Gleichgewicht halten" wahrgenommen wird, ist doch nur ein ausgeklügeltes Programm (statischer Idealfall), das von einer putzigen Roboter-Marionette dann (per Playback) vorgeführt wird. Sicherlich ist es eine beachtliche Leistung, so einen Kameraden zu bauen und mit entsprechenden Daten zu füttern - aber wenn wir ehrlich sind: eigentlich nichts Neues.

    Ich find's trotzdem klasse und bin froh, daß es solche Entwicklungen gibt. :-D

    PS.: ..für 262,500 Yen zu haben.
     
  16. Philipp007

    Philipp007 Meraner

    Dabei seit:
    09.04.06
    Beiträge:
    233
    Nie im Leben ist das Video echt. Das wurde doch mit einer Fotokamera gemacht und einfach jeder Frame fotografiert und am Schluss zu einem Film zusammengesetzt.
     
  17. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    stichwort "stop motion" ?!
     
  18. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    714

    Wie weiter oben schon mal angegeben, auf http://www.plen.jp sind die Origina-Videos zu sehen. Wenn man die gesehen hat glaubt man es schon eher.

    Ich denke aber nicht dass der Plen mit dem Roboter von Honda vergleichbar ist. Der Honda-Rob kann ja direkt vor Ort mit den unterschiedlichsten Aufgaben und auch neuen Situationen konfrontiert werden. Stichwort: Hindernis ausweichen.
    Ich beherrsche jetzt kein Japanisch, von daher kann ich mich nicht furchtbar schlau machen, aber ich gehe davon aus das der Plen vorprogrammierte Bewegungsabläufe abspult, ohne wirklich individuell reagieren zu können.
    Solche Spielzeuge gibts doch schon länger, wenn auch nicht ganz so ausgefallen.
     
  19. mewX

    mewX Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    241
    1.669,868 Euro laut Umrechnen-Widget... Tja, so viel hab ich dann doch nicht ;) ;)
     

Diese Seite empfehlen