1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie Garantie eines belgischen iPhones abwickeln?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von JunkieHoernchen, 24.04.09.

  1. JunkieHoernchen

    JunkieHoernchen Granny Smith

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    da mein (belgisches) iPhone nicht mehr richtig funktioniert, sollte ich die Apple Garantieabwicklung in Anspruch nehmen. Da ich aber sowohl mit niederländisch, als auch französisch nicht wirklich weitkomme, habe ich doch ein paar Fragen hierzu.

    Ich weiß, dass ich die Garantie nur über Belgien abwickeln kann (weitere Informationen hat die Suche leider auch nicht geliefert). Nun meine Fragen:
    - benötigte ich eine belgische Adresse?
    - Kann ich das Gerät mit einer Fehlerbeschreibung einfach nach Belgien schicken und Apple schickt es mir an meine deutsche Adresse zurück?

    Hat schon jemand Erfahrungen mit der ausländischen Abwicklung gemacht? Wenn ja, gibt es was zum beachten?

    Vielen Dank!
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Von der Apple Support Seite:
    Und du brauchst eine belgische Adresse. Von dort wird das iPhone von Apple abegeholt und dorthin geht auch das reparierte (oder ein Tauschgerät) zurück.
     

Diese Seite empfehlen