1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie funktioniert "Used Effekt" am Bildrand?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Kampfapfel, 27.02.07.

  1. Kampfapfel

    Kampfapfel Gala

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    50
    Ein lautes Hallo an alle hier in der Apfeltalk Community! :cool:

    Vielleicht kann mir jemand bei meiner Frage weiterhelfen...
    ich habe leider auch keine Antwort hier im Forum gefunden (denke, es gibt keine klare Formulierung für den Effekt) :eek:

    Also ich würde gern wissen, wie ich ungefähr diesen Effekt erzielen kann:
    http://www.guido-werner.com/?story=37

    Oder ähnliches, ich würde den Bildrand gern "abgerubelt" aussehen lassen.
    Kann man schlecht in Worte fassen.
    Ich hoffe auf eure Hilfe, wäre sehr lieb-

    LG, Apple Lover Chrissi :-*
     
  2. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Das ist die so genannt 'Dye Transfer' - Technik, die man mit 'echten' Grossformat-Polaroids (Ab Format 9x12cm) macht.

    Geiler Effekt, gelle, stammt aus der fotografischen 'Steinzeit', sprich: analog, Handarbeit, nix Photoshop-Filter...;)

    (Wobei, so wie ich meine 'kreativen' Kollegen an der digitalen Front kenne, gibt es da sicher was o_O )

    Nichts gegen die 'digitale Dunkelkammer', ich sitze ja täglich selber darin, aber mir sind mal eben meine fotografischen Gefühle durchgegangen...:innocent:

    Gruss
    pacharo
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Vorweg: Ich bin kein Photoshop-Nutzer, daher folgende Tipps nur aus der Theorie:

    Für Photoshop gibt es spezielle Brushes für abgerissene Papier-Ecken. Google mal nach "Photoshop brushes torn paper". Bei adobe selbst kann man im (kostenlos? registrierungspflichigen) Ressourcen-Pool auch so etwas herunterladen.

    Das wäre ein erster Ansatz, um diese rissigen Ecken hinzubekommen. Den Rest des Looks würde ich mit Bleach-Filtern o.ä. umsetzen.

    HTH

    *J*
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
  5. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Bei der Oma gab's die Technik noch nicht, eher so seit, ähem, meiner Generation, also Papa fragen ;)

    Gruss
    pacharo
     
  6. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Auch mal googlen nach "Grunge Effect" Tutorials.

    Eine nette geniale Seite ist diese hier!

    LG und gutes Gelingen
    Daniel
     
    crossinger gefällt das.
  7. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
  8. Kampfapfel

    Kampfapfel Gala

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    50
    Vielen Dank für die hilfreichen Antworten, habe genau das gefunden was ich gesucht habe, danke!
    Jetzt gehts ans experimentieren... besonders cool finde ich den Tip von Dante101

    http://tutorialblog.org/free-photoshop-brushes/de/


    *Karma verteil* :)

    Echt klasse, dieses Forum hier!
     
    1 Person gefällt das.
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Das freut mich. Wäre schön, ein Beispiel Deiner Werke zu sehen, wenn's fertig ist.

    Liebe Grüße
    Daniel
     
  10. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ebenfalls Danke von mir! Viel Spaß beim Experimentieren! :)

    *J*
     
  11. Lord Mobi

    Lord Mobi Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    258
    Danke auch.
     

Diese Seite empfehlen