1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie funkt man denn Apple richtig an?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von newrob, 30.09.06.

  1. newrob

    newrob Empire

    Dabei seit:
    24.05.06
    Beiträge:
    87
    Hallo Feunde des Wintersports,

    ich habe ein MacBook und einen iPod nano und würde wegen "Fiep-Problemen" der beiden Geräte mal gerne mit Apple telefonieren. Aber wie macht man das am besten? Beim nano war gar keine Nummer dabei und im Internet finde ich irgendwie nur gebührenpflichtige Nummern.
    Ich weiß, dass das jetzt eine etwas doofe Frage ist - aber mich würde es einfach mal interessieren, wie man am erfolgreich mit den Damen und Herren des Supports in Verbindung tritt. Auch sowas wie: erstmal nett fragen, oder gleich Forderungen stellen?

    Über kurze Erfahrungen wär ich sehr dankbar
     
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    naja du wirst nur kostenpflichtige Nummern finden... die Erfahrungen sind sehr unterschiedlich. Von total schlecht deutsch-sprechenden Telefonisten bis hin zu sehr kompetenten Sprachpartnern. Mit Forderungen erreicht man auf jeden Fall sehr wenig. Wenn es unkompliziert und schnell gehen soll, dann am besten über die Website

    Zum Beispiel hier für den iPod-Service.

    Ich würde eben immer versuchen freundlich zu bleiben. Witze über Weiterleitungen zu machen und oft betonen, dass man nun so und so viel mal schon weitergeleitet wurde. Mit jeder Weiterleitung böser werden falls sie so drauf sind ;)
    Aber bei mir hat es meistens nach einem Telefonat für 10 Minuten alles geklapt. Außer einmal... da hing ich über 30 Minuten am Telefon.
    Da kann man nur sagen: probier dein Glück einfach.... vielleicht erreichst du den richtigen Mitarbeiter :)
     
  3. KEd!

    KEd! Jerseymac

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    448
    gibts die service anfrage auch fürs macbook? ich find da nich wirklich was...:/
     
  4. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    Hallo


    Also einfach Rufen Sie im Apple Store an –
    Deutschland: 0800 2000 136 /
    Österreich: 0800 201 037

    dort anrufen sagen was dein problem ist und solange weiterverbinden lassen bis du es dem richtigen erzählst.

    mfg :p
     
  5. KEd!

    KEd! Jerseymac

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    448
    mh ja, das is mir bekannt, mir gings aber eher um das online support formular
     
  6. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    also ich habe mal wegen des fiepen angerufen. die dame war extrem freundlich. ich war es auch. ich hab mich nicht beschwert, dass ich warten musste während sie ihren kollegen gefragt hat. was bringt mir das? dann muss ich böse werden, sie wird auch unfreundlich und ich muss mich dann wegen der unfreundlichen tussi beschweren obwohl ich selbst schuld bin.

    man muss immer bedenken, dass bei apple alle versuchen dir zu helfen. viele bleiben auch freundlich, wenn du unhöflich wirst.

    also mein rat, immer höflich sein. den leuten ihre zeit lassen. wenn du mal 2-3 minuten in der leitung hängst...scheiß drauf.


    ich kann kurz mal sagen was mir bei dhl (post) passiert ist. ich hatte ein problem dort. paket ist beschädigt worden. ich musste drei monate warten bis ich das geld bekommen habe. ich hab briefe bekommen die an meine eltern adressiert waren und unfreundliches personal im service center erlebt. und was ich da gewartet habe...uijujui
     

Diese Seite empfehlen