1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie fotografiert man stark reflekierende Objekte ohne sich selbst?

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von Kenso, 12.12.07.

  1. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Hallo,

    ich hab gestern ein paar Fotos von einer Trompete geschossen. Dabei ist mir hinterher am Computer etwas eingefallen: Trompeten reflektieren ihr gesamte Umgebung äußerst gut, was zu Folge hatte, dass ich auf einigen Fotos auf dem Trichter der Trompete (verzerrt) erkennbar bin. Das ist natürlich nicht so schön, jedenfalls wäre es schöner, die Trompete zu fotografieren, ohne den Fotografen auf dem Bild zu haben... aber - wie macht man das!? :-O Es sollen schließlich Nahaufnahmen sein! Ist es wirklich nur möglich, weiter weg zu gehen und dann mit Zoom zu fotografieren?

    Gruß, Micha

    PS: Bei Bedarf stelle ich ein Beispielbild heute abend online. Im moment bin ich aber nicht zu Hause, deshalb erst heute abend.
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Habe ich zwar noch nie gemacht, aber: Über einen Spiegel in Winkel-Anordnung?

    Ist vermutlich auch Mumpitz...

    *J*
     
  3. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Im Fotostudio habe ich mal Türklinken fotografiert. Die hatten teilweise den selben Effekt. Leider gibt es da keine wirkliche Lösung für:

    Variante eins: Eine große dunkle Stellwand mit einem Loch durch das du dann fotografierst
    Variante zwei: Photoshop und ein bischen Zeit oder Talent
     
  4. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Mh, da Variante eins nicht mal in Frage käme, wenn ich die Fotos nocheinmal machen könnte (ich kenne spontan keine schwarze Fläche mit Loch, die ich auch noch mal eben dorthin und dahin bringen könnte, was bei mir leider erforderlich ist), lade ich mal ein Beispielbild hoch heute abend - kannst du / jemand mir vielleicht Tipps geben, wie man dabei vorgeht? Die Dateien liegen im RAW*- und JPEG- Format vor, falls das wichtig ist.

    *in diesem Fall: .NEF, da es eine (geliehene) Nikon 80D war.
     
  5. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Soso, ihr habt also schwarz in die Türklinken eingespiegelt?
    Die haben sich dann aber nicht so gut verkauft..., oder ;)

    o_O:-D
    Schon mal sauber Spiegelungen aus gekrümmten Metallflächen 'ausgebaut''?
    dazu brauch man neben viel Talent, sehr viel Zeit und noch mehr Erfahrung!

    Spiegelndes, in diesem Fall sogar hochverspiegeltes Metall gehört zu den anspruchsvollsten Objekten in der Sachfotografie. Wie Du schon festgestellt hast, spiegelt sich alles darin, ja sogar noch ein bischen mehr, weil gekrümmt...o_O

    Die schlichteste, aber nicht perfekte Lösung wäre IMHO diese:
    [​IMG]

    Gruss
    pacharo
     

Diese Seite empfehlen