1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie findet ihr die zentralen Abschlussprüfungen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von stylemarc, 03.05.07.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hallo,
    wie vielleicht einige wissen, gibt/gab es in diesem Jahr zentrale Abschlussprüfungen für alle 10. Klassen in NRW. Dabei schreiben alle gleichzeitig den selben (für die Schulformen aber unterschiedlichen) Test. Dieser zählt 50% der Gesamtnote des Jahres.

    Letzten Freitag war Deutsch, gestern Mathe und morgen Englisch.
    Ich fand es bisher fast zu einfach, was mich natürlich freut, da ich so mein Zeugnis aufbessern kann. Wen es interessiert, kann sich hier mal die Probearbeiten anschauen, ich finde es sehr simpel.

    Völliger Schwachsinn ist, dass man mit dem Bestehen dieser Prüfung die mittlere Reife erreicht. Wieso schreibt man dann auf dem Gymnasium einen schwereren Test als auf der Hauptschule, wenn man dasselbe erreicht? Da sollte man lieber als Gymnasiast vorher wechseln und dann mit 1.0 bestehen.

    -Was denkt ihr darüber?
    -für die 10er: Wie fandet ihr es?

    Markus
     
  2. mzet01

    mzet01 Gast

    woah,ich hab grad mal reingeschaut...
    und stellte fest das ich spontan nichts mehr weiß*g*.
    14 jahre sind seit meinem abschluss vergangen.und seit dem schein ich ne ganze menge vergessen zu haben - wo ist denn meine formelsammlung? :p
     
  3. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Hehe, lustig.
    Bei uns (in ganz Bayern?) am Gym werden, ich glaub, dieses oder nächstes Jahr für alle 10. diese Prüfungen eingeführt, um die MR zu erlangen.

    Und da ich gerade in der 11. bin, habe ich meine Mittlere Reife so hintergeschmissen bekommen am Ende des letzten Jahres ohne irgendeine Prüfung :D
     
  4. ichnurich

    ichnurich Jamba

    Dabei seit:
    01.12.05
    Beiträge:
    57
    @stylemarc

    Sind die Aufgaben in dem Link von dir Prüfungsaufgaben? Also bei uns in Brandenburg haben wir die Wahl zwischen diversen Aufgaben, von denen wir (glaub ich) eine erledigen müssen. Dabei heißt die Aufgabe dann aber: Interpretiere den Text!; Erörtere die Problematik! etc.
    Was ich bei dir gelesen habe, fand ich ja sehr einfach.
     
  5. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Das sind nicht die offiziellen Prüfungsaufgaben, aber welche die es gewesen sein könnten.
    Die waren zur Vorbereitung vom Ministerium ausgegeben worden.
    M
     
  6. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Wir hier in Niedersachsen sin der erste Jahrgang der das nicht machen muss. Find ich eher positiv, da nicht die halbe Note an einem Test hängt.

    Stalefish
     
  7. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Wann wurde denn eine Prüfung für die mittlere Reife eingeführt?
    Ich komme aus NRW und habe keine gemacht. :innocent:
     
  8. ichnurich

    ichnurich Jamba

    Dabei seit:
    01.12.05
    Beiträge:
    57
    Kann mir jemand erklären, was die mittlere Reife ist? Also bei uns müssen wir auch Prüfungen ablegen nach der Zehnten. Das ist doch normal oder?
     
  9. trent

    trent Gast

    Schule - was für eine unlustige Zeit...Das hat mächtig, mächtig gesaugt.
     
  10. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Mittlere Reife ist der Realschulabschluss

    Gruß jonni
     
  11. mzet01

    mzet01 Gast

    also ich muss sagen,die schulzeit war im gegensatz zum jetztigen berufsalltag eine schicke freizeitveranstaltung*g*.könnte ich,würde ich das abi gern noch ein zweites mal (und vermutlich besser) machen ;).
     
  12. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Wir sind der erste Jahrgang, der diese Prüfung machen muss.

    Generell find ich es OK, da 3 Schultage dafür draufgehen, man ca. 2 Wochen keine Hausaufgaben hat und seine Noten gut verbessern kann, wenn die so einfach sind.
     
  13. klein_jana

    klein_jana Boskoop

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    39
    Also, ich bin netterweise in der 10 und komme dann auch noch aus NRW.

    Zu deutsch kann ich nur sagen:
    im ersten Teil bischen was ankreuzen 2 oder 3 Begründungen schreiben und eine Skizze aussuchen die zum Text passt und auch Begrüngen.
    Im zweiten Teil hatten wir zur Auswahl ein Gedicht zu Interpretieren mit allem Pi Pa und so...
    oder drei Texte lesen (zu dem Punkt Das nur Deutsch in zwei Berliner Realschulen geredet werden darf). Den einen zusammenfassen. Die anderen beiden miteinander vergleichen und dann noch seine eigene Meinung schreiben.

    Bei Mathe:
    musste man dreisatz können. Bischen Zinsrechnung, Parabeln, Körperberechnung...

    von Englisch könnte ich euch morgen was sagen.

    Aber bis jetzt war es einfach.
    Mathe war lachhaft wie es manche ausgedrückt haben, und in deutsch waren die meisten eine Stunde vor Abgabe Zeit fertig....

    ;);)

    Ich finde es allerdings ein wenig doof. Weil wir die Testkaninchen sind und keiner weiß wie das aussieht und so...
     
  14. mzet01

    mzet01 Gast

    wieso komme ich mir jetzt so alt vor?o_O:p
     
  15. klein_jana

    klein_jana Boskoop

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    39
    weil du fast doppelt so alt bist wie ich?
     
  16. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hey, ich habe gerade Englisch fertig und sitze nun in der Schule am PC. (Wir haben jetzt einen tollen Riesen-Ausbau gehabt und da stehen tolle 6 PCs drin, wo nur Oberstüfler reindürfen. Naja, hab gesagt, ich darf, weil ich ja die Prüfung geschrieben hab.)

    Der erste Teil war wie erwartet super leicht, ein Text über irgendsone Schauspielerin und da kamen so Sachen vor, die wir rausschreiben mussten (nenne die 5 Filme, die im Text vorkommen, total schwierig ;)).

    Danach kam so eine Kurzgeschichte, die wir zusammenfassen, ein bisschen analysieren und zuletzt ein Ende schreiben sollten oder eine Stellungnahme zu: Warum verlieben sich viele junge Leute in Stars?.

    Hab als erster aus der ganzen Stufe abgegeben (meine Zeit 9 Uhr - 10:15). Die anderen sitzen noch drinnen.

    MfG,
    Markus
     
  17. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Das die Note (zu 50%) an einer Klausur hängt finde ich nicht schlimm. Das bereitet Euch auf die Uni bzw. das Leben vor. Da zählt das Ziel auch mehr als der Weg. Vergleichbarkeit von Abschlüssen ist auch wichtig. Hier in Bremen sind die Abschlüsse mit denen des Umlands nicht zu vergleichen. Ein bremer ABI ist zum Beispiel echt nicht so der Bringer....
     
  18. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Da ich Mathe LK (damals, vor > 20 Jahren) hatte, habe ich mir latürnich die Mathe Klausur angesehn. So schwer fand ich es nicht. Allerdings kann ich mich auch nicht mehr unbedingt in einen 10t-Klässler versetzen.
     
  19. Adams

    Adams Gast

    Ist zwar schon irgendwie merkwürdig und ungewohnt, aber wenn man sich so die Note viell noch mal verbessern kann...keine blöde Sache.
    Bin aber trotzdem froh, dass ich damals kein Zentralabi machen mußte- aber das ist ja auch noch mal ein anderer Schuh.
    Aber waren die Leute in NRW nicht jetzt gard Testläufer oder Erstlingsläufer fürs Zentralabi?
     
  20. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    in Bremen wird dieses Jahr auch das erste Mal Zentralabi geschrieben. Mein Bruder in Niedersachsen hat es glaube ich letztes Jahr das erste Mal geschrieben.
     

Diese Seite empfehlen