[7] Wie empfindlich ist das mattschwarze iPhone 7 und wie stabil ist der Lightning-Anschluss?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ChiLLeR-35, 27.10.16.

  1. ChiLLeR-35

    ChiLLeR-35 Erdapfel

    Dabei seit:
    27.10.16
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich möchte mir vielleicht ein iPhone 7 in mattschwarz (black) zulegen und möchte es von folgenden Dingen abhängig machen:

    1. Wie empfindlich ist das mattschwarze Modell gegen Kratzer, wenn man diese ohne Hülle benutzt? Ich habe das Handy immer in meiner Jeanstasche und hoffe nicht, dass dadurch schon allein Kratzer entstehen, wäre bitter.

    2. Thema ist der Kopfhöreranschluss. Der geht ja beim 7er über den Lightning-Anschluss. Ich bin jemand, der täglich sein Kopfhörer anschließt um Musik zu hören und sehr oft fahre ich auch Fahrrad, das heißt das Handy befindet sich dann in meiner Hosentasche, während die Kopfhörer angeschlossen sind.

    Meine Frage wäre, wie empfindlich ist der Lightning-Anschluss gegen einen Wackelkontakt unter diesen Bedingungen? Kann der irgendwann bei normaler Benutzung, wenn man regelmäßig Kopfhörer anschließt kaputt gehen? Wenn dieser kaputt gehen würde, würde das von Apple über die Garantie bzw. Gewährleistung übernommen werden?

    3. Ist die Tonqualität über den Lightning wirklich schlechter als bei der Klinkenbuchse? Hört man diesen Unterschied tatsächlich?

    Vielleicht hat der ein oder andere eine gute bzw. schlechte Erfahrung mit seinem iPhone 7 gemacht und kanns mir berichten.

    Tausend Dank!

    Euer ChiLLeR
     
  2. Ralf_aus_W

    Ralf_aus_W Normande

    Dabei seit:
    12.04.15
    Beiträge:
    579
    Hallo ChiLLeR, ich habe das iPhone 7 in mattschwarz und bin sehr zufrieden. Die Gehäusebeschichtung entspricht der gleichen Beschaffenheit wie beim iPhone 6 oder 6S. Wenn ich es in der Hosentasche habe, achte ich darauf meine Schlüssel nicht in der selben Tasche zu haben. Aber Portmonee oder Speicherstick sind "verträglich".
    Zu den Lightningports gibt es Videos im Netz, wo diese mit eingestecktem Apple Pencil heftig verbogen werden, ohne einen Schaden zu hinterlassen. Die scheinen federnd gelagert zu sein. Da sollte nichts passieren.
    Zum Klang kann ich nichts schreiben, weil die Original Ohrhörer von der Form nicht zu meinen Ohren passen. Die halte ich nur wenige Minuten aus, dann drücken sie zu sehr. Da bevorzuge ich Memoryschaum.
     
    ChiLLeR-35 gefällt das.
  3. maringouin

    maringouin deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.16
    Beiträge:
    330
    Der Lightning ist geradezu unglaublich robust - und wirklich empfindlich sind nur die diamantschwarzen iPhones.
     
  4. Hockeywife

    Hockeywife Gala

    Dabei seit:
    12.01.15
    Beiträge:
    50
    Ich benutze mein iPhone 7 Plus in mattschwarz seid ich es vor 4 Wochen erhalten habe ohne Hülle & habe weder Kratzer noch sonstige Gebrauchsspuren.

    Zum Kopfhörer über Lightning Anschluss nutzen kann ich nichts sagen,da ich über iPod im Auto Musik höre.
     
  5. nino89

    nino89 Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.08.15
    Beiträge:
    91
    Die Klangqualität ist genau so gut wie mit klinke, ich merke jedenfalls keinen Unterschied

    Das mattschwarze besitze ich ebenfalls, keine äußerlichen Abnutzungserscheinungen.
     
  6. Franziska

    Franziska Riesenboiken

    Dabei seit:
    24.09.13
    Beiträge:
    284
    Zur Beschichtung kann ich nichts sagen, ich habe das iPhone in Gold.
    Die Klangqualität finde ich besser über Lightning. Meine Sony Kopfhörer klingen deutlich lauter. Meiner Ansicht nach ist der Klang auch besser als mit meinem iPhone 6.
    Der Adapter (Lightning zu Klinke) stört mich auch kein bisschen. Er bleibt einfach am Kopfhörer dann vergesse ich ihn nicht
     
    rene-xy gefällt das.
  7. pippolinsky

    pippolinsky Auralia

    Dabei seit:
    18.05.15
    Beiträge:
    201
    Ich habe auch das mattschwarze immer ohne Hülle in Gebrauch und absolut nichts dran.