1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie Cover nachträglich aufs Iphone bekommen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Flo3k, 12.07.08.

  1. Flo3k

    Flo3k Jamba

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    58
    Hallo,

    habe mir in Itunes eine Playlist fürs Iphone erstellt und diese auch gesynct.

    Bei ein paar Alben wurde kein Cover gefunden, dieses habe ich dann nach dem ersten syncen nachträglich in Itunes eingeführt...

    Jetzt muss ich aber, um diese auch aufs iPhone zu bekommen, eine beliebige Information der Titel des Albums ändern, damit er diese neu synct...

    Bei zwei Alben hats auch so nicht geklappt... Gibt es da einen Trick?

    Also in Itunes werden die Cover jetzt angezeigt, nur auf dem iPhone nicht..

    Gruß
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Probier mal, die Playlist, die du erstellt und gesynct hast, in den Sync-Einstellungen wieder abzuwählen, dann zu syncen (so dass er den Inhalt der Playlist vom iPhone löscht) und das Ganze danach nochmal andersrum.
     
  3. superralf

    superralf Gast

    Die Macke die Cover durcheinander zu würfeln bzw. nicht anzuzeigen hatte ich auch mal erlebt.
    Abhilfe: mit mp3tag die Cover ins MP3 File integrieren und gut is. Die sync via iTunes ist nicht zuverlässig
    genug.
     
  4. OnkelManuel

    OnkelManuel Boskoop

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    40
    Also heißt das, daß ich erst die ganzen Alben mit (z.B.) MP3TAG korrekt taggen muß, damit es keinen Albensalat aufm iPhone gibt? :oops:

    Manuel
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Nein, das ist nicht notwendig. Nur weil einzelne Anwender mal Probleme damit haben, ist das keine allgemeingültige Problematik.
     
  6. superralf

    superralf Gast

    Du kannst es so machen. Es ist lediglich ein Vorschlag. Ich jedenfalls habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht und keinerlei Probs seitdem.
    Die MP3s werden tadellos abgespielt, das Cover wird auch korrekt angezeigt. Dies gilt auch für die Mediaplayer unter verschiedenen Betriebssystemen wie Win, Linux, Mac.
     
  7. CosmicPope

    CosmicPope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    127
    Als ich das Iphone gesynct hab, wurde alles irgendwie durcheinander geworfen und manche Alben nicht kopiert. Unter Coverflow tauchten die Cover auf, aber beim Abspielen nicht. Ich hab alles gelöscht und manuell hinzugefügt und jetzt geht es plötzlich.

    Ich würde die Alben ohne Cover runterwerfen und dann manuell diese wieder draufziehen. Die Cover sucht sich Itunes doch selber, sofern man im Store angemeldet ist.
     

Diese Seite empfehlen