1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie CD/DVD RAW auslesen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BillyBlue, 05.08.08.

  1. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Hallo,
    wie kann ich unter OSX CD/DVD 1:1 also RAW auslesen? (damit meine ich nicht Kopierschutz umgehen, sondern wirklich 1:1)

    Danke!
    - bb
     
  2. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Meinst du auslesen oder kopieren?
     
  3. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Eben einen Raw-Dump meine ich
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Entweder mit Toast (CD/DVD Kopie) oder mit dem Festplattendienstprogramm (Image vom Gerät...)
    Oder für Masochisten mit dd o.ä. im Terminal.
     
  5. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Aber das ist doch kein Raw-Dump, sondern da wird doch nach Filesystem ausgelesen, oder?
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Nein, nach Session bzw Track.
    Die entsprechende Option zur Kopie auf Dateisystemebene ist "Image von Volume".
     
  7. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Ah ok und dann ist das ein richtiger Raw-Dump? 1:1 ohne Veränderungen? oO
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Soweit das technisch überhaupt sinnvoll und machbar ist, ja.
    Wie gesagt: Auf Session- bzw Track-Ebene.
    (Soweit es sich um standardkonforme Datentracks handelt.)
    Kopierschutzknackwerkzeuge sind das selbstverständlich nicht.
     

Diese Seite empfehlen