1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie bekomme ich mp3s auf eine Lautstäke?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von rOckstaR, 19.07.07.

  1. rOckstaR

    rOckstaR Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    188
    Hallo liebe Gemeinde,
    habe folgendes Problem. Ich würd mir gern eine Musik CD brennen, jedoch sind die einzelnen Lieder alle auf einer unterschiedlichen Lautstärke. Wie kann ich jetzt diese allesamt auf eine gleiche Lautstärke bekommen?

    mit freundlichen Grüßen
    r0cky
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    iTunes -> Einstellungen -> Erweitert -> Brennen -> Lautstärke anpassen
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Wenn du mit dem Ergebnis nicht zufrieden bist, das iTunes liefert (und das sind die Leute selten), dann kannst du auch dieses Programm mal testen.

    (Aber probiere das an Kopien aus!)
     
  4. rOckstaR

    rOckstaR Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    188
    Danke erstmal!
    Hat funktioniert mit iTunes nur will ich auch die Lieder auf dem Mac in einer Lautstärke haben, wie funktioniertn das mit iTunes?
    vielen Danke
    r0cky
     
  5. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Ich habe mit den prefs in iTunes gute Erfahrungen gemacht.
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    Schonmal auf die Idee gekommen, so ein gaaaaanz kleines bisschen selber nach zu schauen?

    iTunes -> Einstellungen -> Wiedergabe -> Lautstärke anpassen

    Vielen Bitte
     
  7. rOckstaR

    rOckstaR Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    188
    Ja bin ich nur funktioniert das auch nicht wirklich,... Bei sonem Kommenatr könnt ich kotzen aber Danke
     
  8. m00gy

    m00gy Gast

    Kotz doch. Aber nachher den Bildschirm schön sauber machen, das stinkt sonst ziemlich :)

    Hättest den Löwen im Käfig ja noch den Informationsbrocken "Ach, übrigens, die Einstellung bei iTunes hab ich schon probiert, das funktioniert aber nicht" hinwerfen können. Vielleicht hätteste dann keine Kotzreizantwort bekommen.
     
  9. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Es ginge auch manuell. Wenn du zum Beispiel ein besonders leises Album hast, kannst du alle Stücke markieren, das Infofenster öffnen und dann den Schieberegler bei "Lautstärkeanpassung" so weit nach rechts schieben, bis der Sound mit den anderen Alben kompatibel ist.
     
  10. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    zwischenfrage

    kombiniere ich beides (lautstärke in den einstellungen anpassen und die manuelle variante über das infofesnter), heben die sich dann gegenseitig auf?
    eigentlich ja, oder?
     
  11. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Nicht unbedingt. Es könnte auch so sein, dass - wenn die du Lautstärke über das Info-Fenster veränderst - das Programm diesen neuen Wert als Grundlage nimmt, um anzupassen.
     
  12. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    mhhh, wäre doch mal interessant, herauszufinden.
    dazu würde ich mal den manuellen infofenster-regler bedienen und mir zwei versionen eines referenzsongs nehmen.

    EDITH:
    so!

    variante 1:
    bei beiden songs besteht "lautstärke anpassen" und einer der songs hat zusätzlich über das infofenster eine individuelle (höhere) lautstärke

    ergebnis 1:
    es besteht ein deutlicher unterschied

    noch deutlicher wird der unterschied, wenn man die gemeinschaftsoption "lautstärke anpassen" abhakt/deaktiviert:
    bei "crying at the discoteque" wurde der individuell/manuell gepegelte song noch lauter (bis in die zerre/übersteuerung).
     
    #12 groove-i.d, 20.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.07

Diese Seite empfehlen